Login / Registrieren
Willkommen im Monitore Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
Hallo,

zuerst einmal, danke für die ausführliche "Psychonauts-Beschreibung" - Hoffnung breitet sich aus...

...und ich habe angefangen mit ihm Koop auf Hardcore zu spielen. Macht echt Laune und ist schon ziemlich fordernd.
Beim "fast täglichen" Freundeslisten-Checkup habe ich tendenzielle Suchterscheinungen bemerkt Dwee.

....habe ich gestern im koop mit ashdevil auf wahnsinn begonnen, das ist einfach nur geil!!! - heute gehts weiter
.

Und man sieht, das Spiel suchtet lange - gemessen am Erscheinungsdatum.

Thema "KOR"-Marken (SPOILER)

2 Marken übersieht man ziemlich schnell.

1.- 1. Akt vor der Hubschrauber-Cutszene. Meistens achtet man nur auf die Gegner, die von vorne kommen (sollte man auch, denn seitlich erscheinen keine lol). Hier sollte man jedoch mal einen Blick nach "links" riskieren und die kleine
Erhebung raufklettern (links & rechts jeweils Treppen a 3-5 Stufen). Am besten, solange man sich noch im Kampf befindet, da nur kurze Zeit später (nachdem alle Gegner getötet wurden) die besagte Cutsequenz erfolgt.

2.- 1. Akt (Porzellanladen). Ist sie nicht schön, extrem kuschelig und einfach zum verlieben...die Berserkerin. Was haben wir am Anfang Panik geschoben und dabei kann man doch so gemütlich beiseite springen. Die letzte Tür ist aufgebrochen, der "Hammer der Morgenröte" kann aktiviert werden und die Dame ist binnen kurzer Zeit nur noch ein Häuflein Asche :-C. Nehmt euch auch hier (während des Kampes) etwas Zeit und schlendert nach rechts ... genau, im Innenhof ist auch eine KOR-Marke versteckt. Hatten die meisten (me too) übersehen...

Den Rest findet man ziemlich beiläufig am Wegesrand - Augen natürlich trotzdem offen halten.

Kleiner Tip am Rande (kann mich i.M. nicht erinnern, welcher Akt das war), zertrümmert alle Möbelstücke.

SPOILER-Ende!

Verdammich, immernoch kein Bock auf Multiplayer (sorry, wegen LP oder KOOP-GoW) vielleicht erscheint ja mal in nächster Zeit ein MMORPG oder etwas ähnliches, wo man sich treffen kann. Im Moment lehne ich mich auf meiner Couch zurück, und geniesse das gemütliche erkunden der Asgard-Dungeons in "Ultimate Alliance".


Crackdown

Hatte die Demo jetzt auch runtergeladen, aber bisher noch nicht angespielt. Ein Kumpel meinte (auch schon etwas älter lol), das die Steuerung ein Tick überladen sein soll...wie ist eigentlich euer Eindruck?

ich bin gerade meine ersten 61 km in "Test Drive Unlimited" gefahren
Hehe+wow, die ersten 61km!! Congratz Auf jeden Fall viel Spaß Daywalker. Achja, übst du dich gerade in Konkurrenz? Auch Urlaub haben wollen, um die unendlich anwachsende Zahl von ungespielten Games endlich anzufangen...

Es mag einiges noch nicht ganz ausgewogen sein (eine Genres werden ein wenig vernachlässigt), doch es erscheinen einfach zuviele gute bis sehr gute Games, als das man sie links liegen lassen könnte. Im Februar ist NBA Street und Crackdown fällig - bzw bin ich neugierig, wie hier die Testberichte der Mag's ausfallen. Danach steht schon (?) Bioshock in den Startlöchern und Mass Effect lässt hoffentlich auch nicht lange auf sich warten....AAARGH, brauche ein zweites Leben

gruß+bis später
@ashdevil
die haben dich gesägt, auf lässig? zu geil
hatte letztens nur mal lässig reingehauen, weil ich den "3 auf einen Streich" erfolg brauchte und die locust sich in diesem schwierigkeitsgrad noch brav fraggen lassen.
leider habe ich immer seltener zeit zum spielen, aber so ist es nunmal.
hoffe, wir können irgendwann mal den coop weiter spielen?!
cu

4thDimension
offline

Habe am Wochenende Sacha Baron Cohens "Der Diktator" im Kino gesehen. War ganz amüsant, aber kein Vergleich zu Borat und Brüno. Mir fehlte besonders der Dokumentationsstil. Außerdem haben wir in den letzten Jahren viele gute Parodien auf Saddam Hussein, Osama bin Laden und Co im Fernsehen zu sehen bekommen, so dass SBC da nicht mehr viel Neues bringen konnte. Trotzdem habe ich ein paar Mal herzlich lachen müssen, allerdings eher in Szenen mit starker Situationskomik, die in jeder gängigen Komödie funktionieren würden und nicht zwingend nur in eine Politsatire hinein gehören müssen. Ich würde als Wertung so ca. 6 bis 6,5 Punkte von 10 geben.

farbentaub
online

@Walez

Erst mal mein Beileid, dass Dein Urlaub vorbei ist. Aber tröste Dich, ich hatte schon seit Monaten kein Urlaub mehr.

Wie schon geschrieben, die meisten Quest-Bugs sind schon behoben. Du hättest mal die Urversion auf dem PC spielen sollen ... Aktuell sind aber immer noch ein paar Fehler enthalten.

Z.B. beim Vampir-Quest: Als ich die Frechheit besaß, meine mühsam ergatterten Reagenzien bei der Hexe abzuliefern, die sie für den Heiltrank benötigt, hatte sie nichts Besseres zu tun als mich anzugreifen und mich durch halb Cyrodiil zu jagen. Warum weiß ich bis heute nicht. Erst als ich mein Schwert zückte und Ihr etwas barsch zu verstehen gab, dass ich doch nur meinen Trank haben möchte, wurde sie handzahm. Da soll noch einer behaupten, Gewallt sei keine Lösung.

Und die fBomb is immer noch aktiv. Auch wenn ich sie noch nicht gezündet habe. Was soll ich jetzt mit den 2520 MS-Dollar anfangen? In Buglivion werde ich die mit Sicherheit nicht stecken. Bis Betheda den Fehler behoben hat, ist bestimmt schon Two Worlds in meiner Box. *ja, ich bin deswegen genervt*

Jojhnjoy2
offline

Zitat von Goldsmith:
Da täuscht du dich aber gewaltig, ich kann auf diesen Link zehn mal klicken und werde diesen auch nach dem zehnten Mal betrachten wie jeden anderen auch.

Ich brauche eine Fülle an Informationen um mir ein Bild von etwas zu machen, dann bilde ich mir eine Meinung, vorher ganz sicher nicht.
Nein darum geht es ja gar nicht Es geht generell um das Prinzip der Werbung. Wenn Werbung so unnötig wäre und es Menschen geben würde bei denen sie nicht funktioniert gäbe es sie auch nicht. Ich hätte auch die Webeite von Porsche verlinken können. Aber ich finde dass Apple die beste Werbung macht, deswegen habe ich Apple ausgesucht. Es geht darum was du fühlst wenn du diese Seite besuchst. Du kannst dich unmöglich schlecht fühlen wenn du diese Seite besuchst. Es geht darum wie da alles angeordnet ist. Wie alles zu finden ist. Wie es dargestellt wird. Nicht um den Inhalt, bzw um das was dargestellt wird.

Zitat von Webdesign.Wolf:
spreche ich einfach mal einen Hersteller von Energy Drinks aus Österreich an, der mit seinem Marketing ja durchaus auch sehr viel Erfolg und mediale Interesse auf seiner Seite hat
Ich finde es schlimm was die für diese extravagante Kuhgülle an Marketing betreiben... das hat keinen Style mehr sondern ist krank.

Zitat von Ambush:
So ein Schwachsinn!!! Ich lasse mich doch nicht von so etwas verführen. Ich benutze das iPhone, weil ich es gut funde. Und warum du iOS 7 so abwertest, weiss ich nicht. Aber das geht mich ja nichts an. Viel Spass dann im Herbst mit deinem unaktuellen OS.
Hast du vergessen deine Downers zu nehmen? Du hast anscheinend nicht verstanden worum es mir geht. Es geht darum, dass Werbung uns beeinflusst. Und wir übernehmen den Wortlaut der Werbung meistens wenn die Werbung bei uns Erfolg hatte. Unaktuelles OS soso... Nur weil Apple eine neue Majorversion seines iOS auf den Markt schmeißt muss ich doch nicht early adopter spielen.... Dann kommen wieder Bugs ans Tageslicht die erstmal geschlossen werden müssen, und man kann solange nicht downgraden... Ich kenne diese User schon...

Number
offline

So, Fehlerquelle gefunden, da soll mal wer drauf kommen.
Es sind die Audiokabel, ob man´s glaubt oder nicht. Ziehe ich die vom Surroundverstärker ab, ist das Flackern selbst auf dem CRT weg. Stecke ich nur eins wieder ein, flackert das Bild sofort wieder. Wird mir wohl nur der Kauf eines optischen Kabels bleiben um das zu umgehen, sonst habe ich keinen Ton.

Goldsmith
offline

Zitat von felixx24:
Ich seh schon die Apple-Fanboys in einem Jahr vor mir, wenn sie mir erzählen, Microsoft hätte das flache Design der Kacheln von Apple geklaut.
Du wirfst wohl etwas durcheinander, es sind nicht Apple-Fanboys die Patentrechte einklagen und behaupten, es werden Patente verletzt, es sind die Firmen selbst.

Auch nehmen sich die Firmen nichts, da wird doch nur noch darüber gestritten, wer bei wem klaut.

play3
offline

das mit den Filmen ist eh geschmackssache,
ich schaue grade zum 3 x eine pvr Aufnahme in HD Amercan Warships 2 der ist von 2014, das ist auch wieder so eine Fortsetzung wo man sich streiten kann welcher Teil der bessere ist,
ich finde beide gut ,
der 1. il Te ist von der Handlung etwas besser als Teil 2 finde ich,

Teil 1 war sehr gut und wurde im free v nur 2 x gesendet.
Geändert von play3 (24.06.2015 um 03:32 Uhr)
wegen green eye, hatte auch auf normal gespielt, hätte ich das pad beinahe in die ecke geworfen. ich habe dann aber lieber den multiplayer durchgezockt und seither ruht LP im Schrank.
bei9 GoW ist meine haßstelle die gondel auf wahnsinn, hatte dann nach 30 minuten aufgegeben, entweder ich oder mein coop-partner waren down - kurz vor dem ende des abschnitts. seither nicht mehr probiert.
TDU unlimited empfand ich als eines der leichtesten spiele, habe allerdings einen gewissen hang zu racing games, weshalb ich sehnsüchtig das im mai erscheinende Forza 2 erwarte.
p.s.: im april soll es wohl eine demo dazu geben.

...und für GoW soll beim nächsten update ein neuer spielmodus hinzukommen, welcher wohl das bisher beste von Epic entwickelte sein soll, warten wir es mal ab

cu

Goldsmith
offline

Zitat von Partitionator:
Vllt benutzen iPhone user ihr Gerät auch nur länger weil sie einfach nur länger brauchen um ne bestimmte sache zu erledigen oder wieder mit der "benutzerfreundlichkeit" "kämpfen" müssen
So ein Unsinn, man kann iOS einiges unterstellen, aber nicht, dass es sich umständlicher bedienen lässt als Android oder was auch immer.

Man kann auch mit aller Gewalt das Haar in der Suppe suchen und genau das, scheinen einige hier zu machen.

Walez
offline

Azumi

Nach 30 Minuten drückte ich die Off-Taste - warum solange auf das negative Endfazit warten? Woran hat es eigentlich gelegen? Der Film weiß mit seiner hübsch anzuschauenden Azumi-Darstellerin zu unterhalten, die Musik hebt besonders dramatische Szenen gekonnt hervor und allgemein betrachtet macht der Film nichts schlechter oder besser, als viele andere gute japanische Kampfkunstfilme...aber...und hier spreche ich von eime richtig großen und fetten ABER...die deutsche BR-Umsetzung kann man schlicht und einfach als "letzten Dreck" bezeichnen, im grundegenommen fühle ich mich von der Firma, die den Film synchronisierte und auf Blu Ray/DVD presste komplett verar***t! Nach ca. 20 Minuten ist die halbwegs passable (nicht wirklich gute) Übersetzung nicht mehr Lippensynchron, Kämpfgeräusche "erklingen" 1-2 Sekunden verspätet, was die Kampfszenen völlig undynamisch wirken lässt und jedes halbwegs aufgekommene Feeling versaut. No Problem, dann schaue ich mir den Film eben im Originalton an und schalte mir den Untertitel dazu - nur welchen Untertitel??!
Wirklich schade, die Kritiken (u.a. Filmlexikon) lasen sich nicht schlecht und die Thematik interessiert mich, doch in der Verarbeitung ist echt ein schlechter Witz...

Film (soweit geguckt): 7 von 10
BR (Technik): 0 von 10
Gesamt: 2 von 10 (nein, nicht 3,5 von 10 )

Ob Karstadt die BR wieder zurücknimmt?
Geändert von Walez (08.11.2011 um 12:23 Uhr)

Number
offline

Bin ich wenigstens nicht der Einzige, der GoW nicht als Durchrenner empfand.
Und ich meinte auch nicht, daß ich Kameo stellenweise nicht schwer fand oder mal länger gebraucht habe, aber es war immer fair und die Steuerung ist wirklich für dieses Genre absolut vorbildlich und pixelgenau.

ichbinsjakob
offline

Ich muss gestehen: Frozen - mit der Nichte

War aber tatsächlich ganz amüsant, wenn auch seeehr auf kleine Mädchen zugeschnitten

Ich versteh den Hype, der in Amerika gerade herrscht, jetzt auf jeden Fall besser. Der Film muss sich nicht hinter den Disney Klassikern verstecken und der Soundtrack ist voll von Ohrwürmern.

Walez
offline

(Threadstarter)
Da habe ich doch glatt was falsches behauptet.

Gestern habe ich angefangen, "Call of Duty 2" zu zocken, und durfte feststellen, was das für ein Hammergame ist. Kein Vergleich zum 1. Teil (der für mich bis dato beste WW2-Shooter), wo man noch viele Missionen alleine spielte. Im 2. Teil ist man ständig im Krieg. Kein MG-Nest, Panzer oder Straßenzug hebt man alleine aus, immer und überall sind Kameraden um dich herum, die das Spielerlebnis enorm intensivieren. Fette Explosionen, dichtes Schneetreiben, tolle Lichteffekte (zum Beispiel die Einschußlöcher im Rohrsystem - Stalingrad) oder echt aussehende Rauchschwaden, sind nur ein kleiner positiver Teil des Games. Meine Behauptung, das es ruckelt, ist FALSCH! Ich bin jetzt in der 3. Briten-Mission (Sowjets sind abgeschlossen=) und hatte bisher noch keine Ruckler, die mir auffielen.
Dieses Spiel sollte man sofort kaufen, wenn man auch nur im Ansatz Ego-Shooter mag. Und BITTE, nicht auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad spielen. "Soldat" fordert ein wenig, ist aber von jedem zu schaffen (die Steuerung ist wirklich gut - auch wenn links/rechts "schauen" fehlt). Ich glaube, mit "Easy" ist man zu schnell durch und war nicht wirklich mittendrin...am Ende beschwert man sich nur darüber, wie schnell die Spiele doch durchgezockt sind..."Veteran" werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, denn das soll auch zu schaffen sein.

Ruckler, die mir bisher AUFGEFALLEN sind*lol*

- FABLE Xbox/360 (ich finds okay, da ich die PC-Version ruckelnderweise gespielt habe, aber ein Kumpel wurde schlecht davon)
-Need for Speed MS (EA typisch, man kann damit aber leben)
-Halflife 2 für die XBox/360 (nach dem Laden und wenn wirklich viel auf dem Bildschirm los ist, dann aber heftig ---> Einzelbildrate)
-Perfect Dark Zero (Filme vor Levelbeginn)

Number
offline

Ähm "EA" (geb denen ja sonst auch gerne die Schuld ) war diesesmal nicht beteiligt - auch nicht als Publisher (hab sie zumindest nirgendwo im Vorspann oder auf der Verpackung gesehen).
Au Backe, peinlich. Recht hast du, schade eigentlich.
EA ist trotzdem schuld. Hätten die mitgemacht, wäre es besser geworden.

Ich habe ja gestern schon aufgehört und das Pad beiseite gelegt und eben nach dem 8. Versuch wieder. Ich möchte mit einem Spiel eigentlich Spaß haben und keinen Dauerfrust schieben. Ich frage mich, was manchmal in den Köpfen der Spieledesigner abgeht? Selbst die Landung an Omaha Beach in MoH war ein Kinderspiel dagegen und da gab´s nun wirklich den vollen Kugelhagel.

farbentaub
online

Schlecht war es sicher nicht, keine Frage. Aber eben nicht das Überspiel, das einen dazu veranlasst, seine Spieleplattform zu wechseln bzw. aufzurüsten.

Und eben darum ging es mir bei Crysis. Ich traue es Crytek einfach nicht zu, ein Spiel zu entwickeln, das außer an Grafikpracht zu überzeugen weiß und mich dazu treibt, es zu bereuen, kein DX10-System mein eigen zu nennen.

Wo wir gerade bei Überspielen sind. Ich wollte Dir doch mal GoW, Lost Planet, CoD3 zuschicken - natürlich nicht alle auf einmal :-P - dazu hast Du Dich nicht mehr geäußert. Zumindest GoW solltest Du gespielt haben. Lost Planet scheint ja nicht Dein Ding zu sein. Auch wenn ich finde, dass das Spiel unterschätzt wird.


@Walez: Ich verstehe Dein Dilemma, und beneide Dich darum. Dass Two Worlds auch einen gescheiten Einzelspielermodus beinhalten muss, ist natürlich Voraussetzung. Der Bericht in der 360-Live lässt eigentlich nicht anmuten, dass der Schwerpunkt in dem Multiplayer-Bereich liegt.

TheDaywalker
offline

Im grundegenommen habe ich auch nur darüber nachgedacht, weil im Moment nichts erscheint
noch gut einen Monat, dann kommt´s für mich knüppeldick, dann gibt´s einen "grausamen" Monat. Fight Night Round 3, Burnout Revenge und Oblivion sind Must-Haves...und das alles im März. Hinzu kommt dann noch Ghost Recon - Advanced Warfighter, das ich eigentlich auch ganz gern hätte, aber 4 Spiele in einem Monat übersteigen dann leider doch meine Finanzen.

Thunder_Burn
offline

Scheinbar hast Du auch einen Spielemarkt ausgeräumt. Ich habe viele neue Titel bei Dir gesehen. Mir bleibt nichts verborgen!
Ich nicht, aber ich kam in den Genuß einige Arcadespiele auswärts genießen zu können, habe meinen Account einfach mitgenommen.
Ich selbst habe immernoch keine HD und Points habe ich auch keine.

ashdevil77
offline

Neidisch auf x-box 360 Besitzer ?

Unnötig ist sie nicht, sonst hätte ich nicht 2 Stück stehen, bezw. liegen. Hättest ja wenn du das schon schreibst ein paar Sätze schreiben können warum sie unnötig ist, dann wäre dein Post nicht ganz umsonst gewesen, obwohl das du die Werbung entfernen mußt das ist nicht so ganz unnötig

Walez
offline

(Threadstarter)
Der Tritt war spürbar und nun habe ich die Möglichkeit, es für 15 Euro (plus Versand) gebraucht zu kaufen - die Entscheidungsfindung fällt einem nicht leicht.

...derweil möchte ich keine Worte über "Bioncle Heros, Superman o. Eragon" verlieren.

[Sonic]
Tja, in der aktuellen 360 kann man nachlesen, das die Kameraführung, gebenüber der Demo auf Xbox-Live, deutlich verbessert worden sein soll und die Spielbarkeit sogar an alte Sonic-Teile erinnert. Hört sich gut an, doch 60€ für ein Jump'n Run ist mir derzeit defintiv zuviel.

[Phantasy Star Universe]
Gleich vorweg, mir gefällts. Ich bin eigentlich kein Japano-Anime-Fan, jedoch ein ehemaliger PSO-Zocker. In einem Magazin hat es knapp die 60% Marke verfehlt (Offline-Story), ein anderes hingegen vergab über 80% (auch für den Offline-Modus). Einige Gebiete und Gegner sind schön gezeichnet, die Charas (im Shop) sehen teilweise aber arg matschig aus, die Story hat Höhen und Tiefen, ist aber meistens sehr gefällig und das Kampfsystem liegt mir sowieso ... HacknSlay der einfachen Art
Ein Blick kann und sollte man riskieren. Auch wenn man nicht Online "gehen möchte", der Offline-Modus hält eine zeitlang auf Trab...81% im Moment - wenn man demnächst über die Gamerspoint bezahlen kann, steigt die Bewertung möglicherweise noch.

[GoW]
...siehe GoW-Thread...yeah yeah yeah

[Rainbow Six:Vegas]
...*schäm* habs noch nicht - ist mir im Moment alles ein wenig zuviel - soll aber geil sein und auch hier ---> COOP über Xbox-Live...schade nur, das das geflüsterte "Go go go" eingedeutscht wurde -> "AB MARSCH" . Irgendwo stand als Negativ-Punkt, das RS:V "nur" 6 Szenarien hätte - letztendlich hat es 20 Levels und ein paar Compadres sind "immernoch" in der mexikanischen Wüste - wenn es auf dem Niveau bleibt, ist es eben nicht an einem WE durchgespielt.

Na denn, schönes WE & bis später...

PS: Schaut mal beim US-Xbox-Live vorbei. Inzwischen kann man sich Filme und Serien in HD-Qualität runterladen, was ab Frühjahr 2007 auch in Europa eingeführt werden soll. Einerseits finde ich diese Möglichkeit wirklich gut und ich werde es garantiert auch nutzen, doch andererseits grusel ich mich ein wenig vor den Gamerspoint-Preisen - okay, "Matrix" schaut in HD bestimmt nett aus, doch ca. 400-500 Gamerspoint dafür bezahlen...wtf, um es mal einfach auszudrücken. Ein weiterer Kritikpunkt aus meiner Sicht, ist der geringe Umfang der Festplatte und die 100GB Platte, die eine zeitlang im Netz geisterte, hatte sich nun als Ente herausgestellt - Schade.

Gast-Account
offline

Zitat von Jojhnjoy2:
Wie ihr alle schon der Propaganda von Apple verfallen seid.... Ich bleibe bei iOS 5 & 6 mit Jailbreak
So ein Schwachsinn!!! Ich lasse mich doch nicht von so etwas verführen. Ich benutze das iPhone, weil ich es gut funde. Und warum du iOS 7 so abwertest, weiss ich nicht. Aber das geht mich ja nichts an. Viel Spass dann im Herbst mit deinem unaktuellen OS.