Login / Registrieren
Willkommen im Windows 7 Forum

soyo
offline

Hi
Zitat von SunFM:
Hab dann noch mit "Banshee" angefangen. Die ersten 3 Folgen sind durch. Gefällt mir. Aber der Härtegrad ist nicht ohne.
Jau , Banshee ist gut.
Für die Banshee lose Zeit (und wenn sie mit der Eindeutschung schnell genug sind) empfehle ich dir , die Serie SLEEPY HOLLOW .
Bin nicht so der Serien Typ ,aber Game of Throne , Banshee , Arrow , Haway Five O und Sleepy Hollow gefallen mir ganz gut.

MfG soyo
moin zusammen.
seit gestern ist nun das update zu GoW erhältlich. aus Annex wurde "Anhang", was auch immer das bedeuten soll!?
sinn des spielmodus ist das besetzen von strategischen punkten, fundorte der verschiedenen waffen, und halten der position für eine bestimmte zeit. anschließend wird der nächste punkt aktiviert. sehen kann man das anhand eines symbols in der oberen linken ecke. in einem kreis erscheint das waffensymbol, ein pfeil am ringrand gibt die richtung an. jenachdem, wer den punkt besetzt hat, KOR oder LOCUST, erscheint als hintergrund des symbols (strategischer punkt) das logo der Fraktion.
ansich, ich habe es gestern allerdings nicht lang spielen können, ist es eine gelungene abwechslung. ob es aber nun das absolut genialste von EPIC entwickelte update ist, will ich mal dahingestellt lassen. ich habe schon die unterschiedlichsten meinungen dazu gestern gehört. von saugeil bis letzter müll war alles vertreten.
ich werde es noch eine weile spielen müssen, um eine endgültige meinung abzugeben, schlecht fand ich es auf keinen fall.

cu

calotchro
offline

Filme die euch vor kurzem gefallen haben


Hey,

ich mags eigentlich nicht , ein Film zu gucken , aber vor einigen Tagen war ein freund hier und hatte ein DVD dabei : Seediq Bale (Warriros of Rainbow) und dieser Film war einfach genial . Jetzt bin ich auf geschmack von Filmen gekommen , was habt ihr so zu empfehlen von den etwas neuren movies?

lg
Geändert von calotchro (05.01.2014 um 22:03 Uhr)

hotzenklotz21
offline

Never!


Ich persönlich würde mir niiiiiiiiiiiiiiieeee ein gebrandetes Handy zulegen!!!!!!!!! Die ganzen teuren Fallen, umgestellte Funktionen, fehlende Funktionen, Manipulation durch und durch!!!!!! Da ist ein ungebrandtes Handy AUF JEDEN FALL besser und wertvoller. Würde wie gesagt niemals jemandem empfehlen ein gebrandetes zu kaufen. Echt nicht. Den ganzen Ärger und das Risiko ist es zu hundert Prozent nicht wert................!

Dende12345
offline

Ob du es mit einer Base-Karte verwenden kannst, hängt nicht vom Branding ab. Ob das Gerät einen SIM- bzw. Netlock hat, spielt dabei eine Rolle.
Da du es gewonnen hast, sollte es SIM- und Netlockfrei sein. Du kannst es also mit der SIM-Karte von Base verwenden.

Walez
offline

(Threadstarter)
Thanks for information. Was für ein Dilemma! Heute sind 2 neue Spiele erschienen. "Burnout" und "The Outfit" (sollte eigentlich erst Ende März erscheinen) sind eingetroffen.
Eigentlich unnötig zu fragen, aber hat schon jemand "The Outfit" angezockt? Wenns wie "Mercenaries" wäre, würde ich es mir ehr kaufen, als "Fight Night" oder "Burnout Revenge". In der Maniac soll es 84% bekommen haben, nur leider habe ich den Testbericht nicht vorliegen. Und Bock auf ein Rennspiel habe ich. "NeedfSpeed:MW" ist mir ein wenig zu schwer, deshalb werde ich das wohl wieder verscherbeln. Wie fandet ihr die Xbox-Version von "Burnout"? Mir gefielen nicht die Rennen beim Vorgänger, doch die Crashszenarien fand ich Klasse.

Number
offline

@TheDaywalker

Das gibt es nicht nur bei EA, sondern bei vielen größeren Herstellern und hat etwas mit Wettbewerbsgleichheit zu tun.
Man kann nicht jeden Händler exakt gleichzeitig beliefern und offizielles Erscheinungsdatum ist eben offizielles Erscheinungsdatum. Damit aber jeder Händler zu diesem Datum auch den Titel vorrätig hat, muß die Ware vorher eintreffen.
Gerade die großen Händler werden wegen der Menge zuerst beliefert und da wäre es wohl extrem unfair dem kleinen Fachhändler gegenüber, wenn MM und Co. schon 1 oder 2 Tage vorher die Software verkaufen würden. Wer kauft dann noch beim kleinen Fachhändler?

Walez
offline

Durst/Thirst (Südkorea 2009)

Melancholie gepaart mit Wahnsinn - dem koreanischen Kultregisseur Park Chan-Wook ist mal wieder ein Geniestreich gelungen und greift dabei auf den bewährten "Sympathy for Mr Vengeance" Hauptdarsteller Song Kang-Ho zurück. Nach Oldboy ist man zwar ein wenig verwöhnt, doch die Ausstrahlungkraft der Darsteller und die hervorragende Kameraführung sorgen für Spannung und Kurzweil vor dem TV. Ohne allzuviel von der Story verraten zu wollen, sollte man kurz erwähnen, das ein Priester aufgrund eines fehlgeschlagenen Experiments mit vergifteten Blutkonserven behandelt und zum Vampir wird - dieser moralische Zwiespalt fesselt ungemein und macht die ganze Angelegenheit sehr spannend.

9 von 10 für alle Park Chan Wook Fans
8 von 10 für alle baldigen Park Chan Wook Fans (der Stoff ist manchmal nicht leicht )

PS:

Bruce Lee is back - demnächst mehr zur Collection
Geändert von Walez (13.10.2011 um 11:06 Uhr)
ach hallo ashdevil.
ist schon blöd, wo du heute frei hast und dann sowas.
gibt es vielleicht schon wieder ein update oder ist das eine routinewartung?
eingeladen habe ich dich schon einige male, warst aber immer mit ranglistenverbesserung beschäftigt
klappt schon noch, haben ja auch noch den coop auf insane irgendwann zum weiterzocken.
wir sehen uns

ZAR Roadstar

Walez
offline

@xbrtll: Omg, gutes Erinnerungsvermögen - da muss man ja aufpassen, was man schreibt - eigene Beiträge können Jahre (!!) später für, aber auch gegen einen verwendet werden

Apropos schreiben: lose Enden wurden geschlossen (nicht verschlossen)

Ein Film habe ich diese Woche noch geschafft:

Elysium

Bin ein wenig im Zwiespalt - Matt Damon ist nicht unbedingt mein Lieblingsschauspieler, doch was er ablieferte, war sehr solide. Technisch kann und will ich auch wenig meckern, die Bilder strahlten im Kino wuchtig von der Leinwand. Doch was den Handlungsstrang und vorallem die Logik selbigen anbelangt, bin ich sehr enttäuscht. Es war für mich zu keiner Zeit nachvollziehbar, warum der Hauptdarsteller so handelt, wie er handelte. Problematisch ist, das ich nicht darauf eingehen kann, ohne zu spoilern. Nur soviel, es fehlte tatsächlich eine wirklich, ernstzunehmende Bedrohung, eigenes Verschulden wird auf andere abgewälzt und trotz sozialer Veranlagung meinerseits (lol), mochte ich das nicht gutheissen... 6 von 10 ich weiss nicht was (so ratlos bin ich)

Number
offline

Jo, man bleibt öfters irgendwo hängen, der Trupp zu dem man stossen soll ist nicht vor Ort und erscheint erst, wenn man den halben Level zurück gelaufen ist und wieder an Ort und Stelle und einige derbe Logikfehler, da hilft auch der Stern auf dem Radar wenig. Eigentlich "Bugs", die auch nicht sein dürften. Ansonsten macht es aber wie immer viel Spaß.

Walez
offline

(Threadstarter)
Welcome 2 da club, Vokuhila!

25 Euro, da ist die Versuchung echt groß, sich das Game nochmal zu kaufen. Ach was solls, "Oblivion 2" wurde schon angekündigt (für die PS 2?? ) und nochmal soviel Zeit investieren...?!

Bin zwar derzeit in San Esperito unterwegs, aber auch 1-2 Rennen gefahren und ich bleibe dabei ---> TDU ist für mich definitiv derzeit das beste Rennspiel. Muss noch ca. 1500 Meilen fahren, um den 5000 Meilen Bonus zu bekommen *lol*.

Eine Frage, wer ist eigentlich "Master Gamer 02"? Hatte eine Freundesanfrage angenommen, aber keine Ahnung, wer das ist und leider im Moment auch nicht soviel Zeit bzw. achte ich noch ein wenig auf die Onlinekosten ---> bis Freitag

Jogybaer
offline

Ok, das ist aber nicht anderes als das was ich geschrieben hat. Ich habe nie behauptet, dass Du (oder jeder beliebige andere) der Werbung total verfallen ist. Aber Werbung beeinflusst mehr oder minder jeden.

Als einfaches Beispiel: Ich wette, Du kannst mehr Waschmittelmarken aufzählen als diejenige(n), die Du selber benutzt. Und das obwohl Du vermutlich selten in der Waschküche Deiner Freunde und Bekannten bist und wohl auch im Supermarkt nicht ständig durch die Regale mit den Waschmitteln streifst. Und dann als Gegenbeispiel solche Marken, die nicht großartig beworben werden: Wie heißt die Waschmittelmarke von Aldi oder Lidl? Ich musste da schon schwer überlegen, obwohl ich die von Aldi selbst benutze. Und der Name des Aldi-Kalkschutzes, der 5 m Luftlinie von mir wegsteht, fällt mir partout nicht ein... auf Calgon komme ich dagegen sofort. Und auch ich schaue eher spätabends fern, schalte bei Werbung weg und ignoriere sie so gut es geht.

Gruß, Jogy
Geändert von Jogybaer (14.06.2013 um 19:54 Uhr)

Number
offline

Nun, was dein Gefühl ist, das ist sicher auch nicht objektiver als die Magazine, die du kritisierst und die technischen Fakten sprechen nun mal für sich. Nicht umsonst erwähnte ich, daß man sicher nicht das Startlineup als Messlatte heranziehen sollte.

Walez
offline

(Threadstarter)
*Haarspalterei rulz! Der war billig? Es kommt noch besser...aber nicht in diesem Post *

Tja, das bringt die Xbox-Live-Überwach...äh Friendlist mit sich - wo warst du, wann warst, weshalb warst und wieso warst du überhaupt?

Zurück zum Thema, ich vermute auch mal, das dieser Mittwoch gemeint ist. An der Petition werde ich mich auf jeden Fall beteiligen. Spaßeshalber habe ich kurz mal überschlagen, wieviel Euro der Staat an "GoW" & "Crackdown" verloren hat. Bei je rund 100.000 verkauften Einheiten sind es mal schlappe 2 Millionen Euro! Ich bin stolz auf dieses Land, wir schwelgen im Reichtum und können locker auf diesen penautartigen Geldfluss verzichten.

Wayne09
offline

Zitat von Schalker:
Vom ersten Teil war ich begeistert (war halt mal was anderes).
Der zweite Teil ist in meinen Augen ein purer Abklatsch des ersten Teils (wenn man den nicht kennt, dann ist der zweite Teil aber super)!
Da muss ich zustimmen.
Dieser "Wow-Effekt" aus dem ersten Teil hat man einfach nicht mehr so im zweiten Teil, aber dennoch ist es ein wirklich lustiger Film.



Zitat von nino1992:
Ich fand den Film Ohne Limit richtig gut.

Ein packender Thriller.

Nen Typ ist voll der Looser und verliert seine Freundin.
Die Droge NZT erhöht seine Konzentrationsfähigkeit so genial,
dass er bis zum Präsidenten aufsteigt.

Hammer FIlm.
Der Film gefiel mir persönlich auch richtig gut.

Walez
offline

(Threadstarter)
Wenn ich dem Preview in der "360-Live" glauben schenken darf, erscheint "Virtua Fighter 5" definitiv demnächst auf der Xbox 360.

Mit den ganzen Verschiebungen komme ich jetzt langsam ein wenig durcheinander. Hoffe Rockstar hält seinen Termin ein .

Hatte von jemanden gehört, das er mit seinen Cousin "Green Eye" bekämpfte und ca. 3-4 Stunden auf Normal brauchte *aaaaaaah* - immer abwechselnd. Das wäre echt was für mich...*ohne Worte* Im übrigen erwähnte er, das er ähnliche Schimpfworte an wahrscheinlich jener gleichen Stelle verwendete...

GH 2-stimmt schon, könnte vielleicht ein kurzweiliger Spaß werden, aber nach dem kurzen Gastauftritt im S bin ich hin und weg Stelle mir das schön blöde vor, wie ich im Wohnzimmer stehe (helle Beleuchtung) und die Nachbarn sehen mich mit einer Plastikgitarre headbangen... Naja und da im April (wie jedes Jahr) ein persönliches Ereignis stattfindet, könnte ich mir das Teil mit einem Gutschein kaufen. Sonst würde ich es mir auch zweimal überlegen, da dies dann doch etwas den Rahmen sprengt.

Walez
offline

Zitat von Krush86:
Cowboys & Aliens

Gar nicht mal so übel.
okäääh

Gucke aktuell "Criminal Minds" (Anfang 2. Staffel) und obwohl ich kein Fan vom "Fall der Woche" bin, finde ich die Serienkiller-Ermittlungen teilweise sehr spannend und sogar emotional. Dazu hat man mit Mandy Patinkin als Profiler Gideon einen sehr sympathischen Darsteller gewählt.

play3
offline

es muss auch nicht immer Neu sein z.t gibt es auch noch recht alte Filmeschätze in brauchbarer Qualität ,
ich schaue grade Spreng- Kommando Atlantik mit Roger Moore und dem Darsteller vom Best Hotel
der Film ist nur in SD aber in guter SD Qualität sieht aber fast so gut aus wie 1080/i,
den Film haben die irgendwie hoch gerechnet mit besser Qualität der Film hat es auch verdient.
die Alten guten Englischen Filme sind nicht zu verachten leider gibt es kaum und nix Neues mehr ,
in den 70 bis 80 Jahren waren die Engländer aktiver was Filme und Serien an geht sehr schade das heute nix mehr kommt .
Geändert von play3 (28.06.2015 um 04:39 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Guten Morgen,

nach & nach sind alle "Truppen" vorgerückt, und haben die Straße nach Falaise passiert. [SPOILER] Das Panzer-Level und der nachfolgende Wald versprechen wieder einen leicht beschaulichen Spaziergang durch "Call of Duty 3".

So, nun etwas anderes...

Wenn man sich über einen US-Account eine Demo runterlädt, die es hier nicht gibt, wird die ja - wenn ich mich richtig erinnern kann - auch nicht im deutschen Account angezeigt.
Zu deinem Problem (@GTJ), habe ich zwar immernoch keine Lösung parat, doch das stimmt nicht...zumindest auf meiner Konsole. Ob "Condemned" oder "Doom" (Arcade), hatte nie Probleme, diese Demos auch auf/mit meinem dt. Account zu finden.

Gears of War
Gestern war es soweit, die ersten Friedlist-User hatten "Gears of War". Die Spezial-Edition soll um die 75-85 € kosten. Während ich mich nicht erkundigte, wie das Game ist, schaute ich nochmal in diverse Foren und I-Netseiten, ob das Feedback überall positiv ist. Befürchtete bisher ja, das es neben der bombastischen Grafik, doch etwas zu kurz geraten sein könnte und das Spieldesign Mängel aufweist. Aber meine "Angst" stellte sich als unbegründet heraus. IGN vergab 9,4 Pkt. Eine andere Seite schrieb: "Wenn man die Grafik von "Call of Duty 3" bisher als sehr gut empfand (dito), wird man nach "Gears of War" denken - "wow, ist das rückständig"" Woanders las ich, das der Coop-Modus eine Offenbarung sein soll...aber ich möchte jetzt nicht übertreiben. Auf jeden Fall *g*, bin ich gegen Mittags nicht mehr im Dienst...

...neben "Giert auf War", gibt es leider auch eine schlechte Nachricht...

Rainbow Six:Vegas
...wurde verschoben!!! Trotz Freigabe und Goldstatus, wurde das Spiel auf Dezember vorschoben. Voraussichtlicher Termin 14.12. - nachvollziehen kann ich es schon, da man wohl nicht möchte, das zwei Top-Titel miteinander konkurrieren.

Nun jedoch wieder eine erfreuliche Nachricht

Superman
Seit gestern ist für Goldmember eine Demo downloadbar. Wenn Microsoft nicht von ihrer bisherigen Politik abweicht, wird sie in einigen Tagen auch für die Silbermember zur Verfügung stehen - holla. Scheint jetzt zum "Standard" zu werden, das die Demos in den ersten Tagen nur Goldmember zum Download bereit stehen.
Achja "Superman"...gute Ansätze sind durchaus vorhanden, doch die Steuerung ist überladen, die Optik ein "Nex Gen"-Witz und die Schrift -ea typisch- mal wieder unlesbar geraten. Wenn kein "Rainbow Six, Alan Wake oder Mass Effect" zu dem Zeitpunkt anstehen und das Game in der Krabbel-Kiste für 10€ angeboten wird, würde ich zuschlagen.

nice day