Login / Registrieren
Willkommen im Rund um Software Forum

Number
offline

So, CoD3 geht mir gerade gehörig auf den Sack. So viele kleine Ärgernisse, das hätte ich echt nicht gedacht. Ich habe das Gefühl, daß das Programm dem eigenen Handeln und Denken stets 3 Schritte hinterherhinkt.
Ständig warte ich auf den Trupp zu dem ich stossen soll, hänge mir Leute im Weg wenn ich Treppen rauf muss, erscheinen NPCs nicht, die ich bei ihrer Arbeit unterstützen soll etc.
Momentan sinkt mein persönliches Wertungsbarometer ganz derbe unter die 80%-Marke und ich habe gerade extrem gefrustet nach 6maligem Versuch an einer Stelle die Konsole abgeschaltet, weil ich entweder im Kreuzfeuer verreckt bin und der Checkpoint extrem ungünstig gewählt ist oder weil der Herr NPC mal wieder nicht an seinem "Arbeitsplatz" erschienen ist, was wohl auch davon abhängt, welchen Weg man selber zum Einsatzort einschlägt. Schlicht und ergreifend ist da wohl viel zu linear gedacht worden, auch wenn man an jeder Ecke gehindert wird andere Wege zu gehen. Und die groß angündigte Physik ist auch eher witzlos, da außer ein paar Dingen die durch die Gegend fliegen nichts großartiges passiert. Recht nervig sind auch die Dinge, die sich fast an Quicktimeevents orientieren, wie etwa das Anbringen von Sprengsätzen, Rudern eines Bootes ....

Walez
offline

(Threadstarter)
In der "Games aktuell" sah ich eine Anzeige einer Firma, die verchromte Gehäuse verkauft, bzw. die 360 in selbige ein-/verbaut. Kostet um die 60 Euro und sieht wirklich edel aus. Nur schade, das ich mir nicht sicher bin, wie lange meine 360 hält, da sie noch zur älteren Generation gehört und die Garantie natürlich verfällt, sobald man ein "paar" Veränderungen vornimmt.

Ich glaube, Budget ist das ganz große Thema – bei einem Konzern, der mehr Kohle in einem Hedgefond liegen hat, als das Land in dessen Sitz sie haben überhaupt zur Verfügung hat o. wenn wir uns ganz weit aus der Technik-Branche lehnen wollen, spreche ich einfach mal einen Hersteller von Energy Drinks aus Österreich an, der mit seinem Marketing ja durchaus auch sehr viel Erfolg und mediale Interesse auf seiner Seite hat

dweezzu
offline

Oh, man....ich habe den Fehler gemacht mir den Guitar Hero 2-Trailer anzusehen und will rocken!

Außerdem sehen auch die Two Worlds-Bilder klasse aus. Soll ja im Mai kommen?! Genau so wie Forza 2. Verdammt...Geld, Zeit...reicht alles nicht aus, auch wenn es bestimmt klasse Spiele werden.

VT3-Demo fand ich auch schwer. Ich habe glaube ich vier Spiele gemacht und nur eins knapp gewonnen. Aber nicht nur wegen des Schwierigkeitsgrades kommt das Spiel als Kauf nicht in Frage.

Bei Oblivion habe ich endlich die Magiergilde beendet und auch noch ein wenig in RS:V reingeschnuppert. Ich sehe ein kleines Licht am Ende des Tunnels.

OT: God of War 2 ist auch im Anflug und kurz vor der Landung.

Goldsmith
offline

Zitat von Jojhnjoy2:
Ich habe gesagt dass die Propaganda wunderbar bei dir funktioniert hat. Und es sind genau zwei kleine Wörtchen, nämlich "das neue", die das beweisen. Das ist eine appletypische Art Produkte zu bennen. "The new iPad", "The new iOS 7" etc. Das hast du wahrscheinlich gar nicht gemerkt und anscheinend bist du auch nicht dazu in der Lage darauf zu kommen. Jogy hat es dir sicher noch besser erlärt als ich, aber das scheinst du nicht zu akzeptieren. Schade. Ich habe da echt mehr von dir erwartet.
Du scheinst hier Dinge nicht zu verstehen oder nicht verstehen zu wollen, ich habe bereits mehrfach gesagt, dass Werbung bei einigen durchaus greift, ich habe gesagt, dass ich sicherlich nicht komplett immun bin, dass sie aber größtenteils an mir vorbei geht.

Weiter scheinst du nicht verstehen zu wollen, dass sich sicher einige von der Apple-Werbung beeinflussen lassen und dies in der Kaufentscheidung zum tragen kommt, aber bei mir, Werbung über Apple nicht in meine Kaufentscheidung einfließt.

Weiter habe ich keine Glücksgefühle wenn ich Apple Werbung sehe, weiter fließt diese Werbung nicht in meinem Kaufentscheidung ein, da ich gerade bei Produkten, die nicht für einen Euro an der Kasse zu haben sind, sehr gründlich nach Informationen suche was diese Produkte können, da ich nicht Krösus bin und das Geld zum Fenster rauswerfen kann, nur weil ein Produkt das nicht hält, was die Werbung verspricht.

So.. nachdem dies geklärt ist, können wir wieder zum ursprünglichen Thema zurück, sonst müsste ich den Thread schließen.

Walez
offline

Zitat von SunFM:
@Walez

du weißt doch, dass man jeden Film zerlegen kann. Nahezu bei jeden Film findet man Plotholes.

Wenn ich was intelligentes sehen will, schau ich keinen Actionfilm.
Sorry, aber das "Argument" mit dem zerlegen finde ich bei "Stirb Langsam 5" ehrlich gesagt schwach !

Wenn Stirb Langsam auf der Verpackung steht, sollte auch Stirb Langsam in dieser enthalten sein und nicht irgendein xbeliebiger Actionfilm. Darum ging es mir eigentlich, aber scheinbar habe ich mich nicht klar ausgedrückt, mein Fehler. Mit Stirb Langsam verbinde ICH Willis in formvollendeter Coolness und Härte und diese Aspekte gab es in Teil 4 abgeschwächt und in Teil 5 garnicht mehr. Tatsache ist, das der Film für einen Action'ner nur mittelmäßig und für ein "Stirb Langsam" extrem schwach ist...

Dazu teile ich deine Ansicht nicht, das bei einem Actionfilm der Verstand an der Kinokasse abgegeben werden "muss" - Inception, Watchmen, Oldboy, Inglourios Basterds, District 9, Children of Men, The Departed etc beweisen gegenteiliges.

Weniger "intelligent", dafür aber erzähltechnisch geschmeidig und ohne massig dummer Plots, wären unter anderen die meisten Schwarzeneggerfilme (Total Recall, Last Action Hero, True Lies, Terminator 1+2) - zuletzt Last Stand (einfach cool), frühere Stirb Langsam Filme, Dark Knight Reihe, Amazing Spiderman, Iron Man 1+3, Mission Impossible, Matrix 1, Bourne, James Bond, 96 Stunden etc etc). Wie man einen Film gänzlich verhauen kann, hatten die "Macher" erst kürzlich mit dem Remake von Total Recall bewiesen...
Geändert von Walez (07.08.2013 um 14:40 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

einige seltsame Phänome habe ich auch schon bei meiner 360 feststellen dürfen. Ich bekomme es partout nicht hin, dauerhaft einen Baßton zu "erzeugen". Mein Receiver funktioniert und über meinen DVD-Player bekomme ich einen guten basslastigen Sound (optical), doch bei der 360 (optical) passiert meistens nichts. (?) Ob DVD, mp3 oder Spiel, mal erklingt einer, dann wieder nicht...Mehr oder weniger alles schon probiert. YUV-Kabel ausgetauscht, opt. Kabel ausgewechselt ... es bleibt dabei!

Kurzen (har har) Comment zu "TDU".
Bin vorgestern Nacht, im TDU-Chat labernd, ca. 5 Stunden "sinnlos" über die Insel gefahren - an der Grafik kann ich mich irgendwie nicht satt sehen, aber ich mag auch dieses stimmige Inselfeeling. Es stimmt, es ist ein Fahrspiel, richtige herausfordernde Rennen gibt es nicht. Sobald man seinen Wagen getunt hat, fährt man locker vorne weg, ansonsten hat man jedoch kaum eine Chance (im Pulk festhängen ist tödlich und der 1. rauscht davon). Einige Rennen sind anstrengend, was aber ehr darauf basiert, das sie zumeist ellenlang sind. Wenn man jedoch mit einem Zeitlimit auf dem Standstreifen entlangrauscht, kommt echtes Renngefühl auf .

Inseltour: Ca. 190km/h gegen 5 andere A-Klasse-Autos - dauert ca. 1h

Millionärsclub (ich habe ihn gestern geschafft!!!! !!! ): 200km in unter 60min für Gold. Tip, nehmt ein mA-Motorrad und immer schön vor den Kurven bremsen bzw. auf den Geraden den linken Stick nach vorne drücken - Geschwindigkeitsboost! Wenn man nicht allzu oft in die Botanik rauscht, bei Polizeifestnahmen gleich die A-Taste drückt und gerade in den letzten 3 Abschnitten kaum Unfälle baut (Autobahnen, lange Gerade), sind durchaus 50-55 Minuten drin...ich habe 56 Minuten gebraucht *g*

Jetzt fehlt mir noch eine Strecke auf Zeit, und alle 120 Gold-Cup's gehören mir. Wenn ihr schon die Strecke "Tantalus" gefahren seit, wisst ihr, warum mir da noch der Gold-Cup fehlt :P. Maserati "Zeit" war auch nicht...hust...schlecht.

Insgesamt habe ich mich jetzt circa 85 Stunden auf Hawaii aufgehalten und dabei nichtmal den Online-Modus genutzt - ergo für mich derzeit eines der besten Renn, ups sorry Fahrgames. Etliche Missionen fehlen mir auch noch. Gerade die Anhalter und Modells mit ihren "Abzügen" (links) sind teilweise höllisch schwer...

Demos & Xbox-Live

Phantasy Star Universe: ES IST SOWEIT. Heute und Morgen (!!) kann man sich eine Beta-Version downloaden. Noch unklar ist, ob sie nur über den US-Server (ergo ein US-Account anlegen) oder auch über den dt. Server downloadbar ist. Der Test geht bis zum 18.10. - also nur eine Woche und man muss (???) Goldmitglied sein...

Need for Speed - Carbon: Wie hier schon angemerkt, ein echter Witz. Unfahrbar und grottige Optik, muss man in der Fassung derzeit nicht haben...

Sonic: Klar, das leidige Kamera-Schwenk-Problem, aber wo ist ansonsten das Problem? Mir gefiel das Level und wenn Sonic irgendwann mal 30 Euro kosten sollte, ist es meins.

Fifa 2007: Hmm, hier bin ich noch ein wenig skeptisch. So richtig klargekommen bin ich mit der Steuerung nicht. Alles wirkt ein wenig überladen, die Optik sogar ein Tick schlechter, als beim Vorgänger. Frings oder Borowski sehen ihrem Real überhaupt nicht ähnlich. Ausserdem ist PES schon zulange her, so das ich mich erstmal an das "wegspringen des Balls" gewöhnen muss *g*.

F.E.A.R: Nice, aber zu kurz...

Xbox-Live-Kamera: Bisher kein Glück gehabt, überall ausverkauft oder wurde nicht geliefert...

Psychonauts: Definitiv? Es läuft nicht? Steht aber doch in der Komp.-Liste?! Hatte mir jetzt mal die Uncut-Version von "The Suffering" gekauft (10 Euro) und es ist nett. Einige Xbox-Alttitel machen doch noch Bock und die Optik ist nicht so übel. "Psychonauts" könnte ich auch günstig bekommen...dam...

Gamerscore: Bibliothomas hat dazu einen amüsanten Blog geschrieben. Ich selbst sehe es als eine Art Fortschritt-Mitteilung...also, wie weit bin ich, was kommt noch auf mich zu. Und wenn man nach ca. 60 Minuten schweißtreibendens Racing 60 Points bekommt, freut man sich aus einem unerfindlichen Grund. Keine Ahnung wieso... Duellieren tue ich mich jedoch nicht, da ich nicht krampfhaft irgendwelche Games zocken will, nur damit ich die Gamerscore bekomme. "King Kong" kann man zum Beispiel gecheatet durchspielen.
Man sieht auch, wer welches Game schonmal gespielt hat. Somit entfallen dann Fragen ala "Hast du das Game schon gespielt" *lol*
Ab und zu linst mal zu einem Kumpel rüber, ob er vll schon etwas geschafft hat, wo man selbst noch festhängt...oder wo man sich fragt, warum er in "Gun" immernoch nicht die Punkte für "Mittel-Durchgespielt" hat. Aha, der Endgegner ist also zu schwer?! (das dürfte der erwähnte Schwanzvergleich sein) Hey, bei "Call of Duty 2" reichen mir die 200 GS...

Tearing: Ich hoffe, das wird keine Marotte der Programmierer...braucht niemand!

Allright, ist erstmal genug

bis später...

Walez
offline

(Threadstarter)
Der 3. Akt hatte einige strenghe Stellen, die nicht ohne waren - aber hier vermische ich meine Erinnerung wohl mit "Hardcore". Und im 5. Akt (Schluß) wird es alleine ein wenig haarig...(der 4. Akt ist sehr intensiv, aber durchaus schaffbar).

habs nicht so dicke, als dass ich mir den Luxus leisten...

Me 2, gerade erst "TDU" und "Fight Night 3" abgestossen - wobei ich bei "Fight Night 3" auf einen baldigen Nachfolger hoffe (das Game war genial)...vorallem mit einem größeren Karrieremodus. Im 1. Jahr und somit auch zu Weihnachten war es wie ein Wahn (Grafikrausch, Sound), der langsam beendet werden muss . Der nächste Pflichtkauf (Mass Effect) steht somit erst im Frühjahr an, hoffentlich lasse ich mich nicht von "NBA Street Hoopz" u.ä. locken, wenn es gut bewertet wird. Naja, und es kam noch etwas persönliches hinzu, so das ich mehr Zeit zum zocken hatte *lol*.

Psychonauts:
2 schwierige Stellen gab es, meinem Empfinden nach, bisher. Beim Wächter (vor dem verschlossenen Tor) stand ich echt im Regen und da fiel mir (nach 40 Minuten!) der Speck ein . Ging bis dato davon aus, das man den Speck nur in der Traumwelt benutzen kann - falsch gedacht. Ford erschien, gab mir einen Hinweis und das Problem war gelöst. Das anderemal war es ein Monster in der "Milchmannverschwörung" - du weißt sicherlich, was ich meine...Kinetek, aufheben, werfen, zuschlagen, erledigt - auch hier bekam ich Hilfe durch Ford. Welche Stelle fands du knifflig? Ehr gegen Ende oder vorher...

TheDaywalker
offline

ich hab heut Revanche für die Niederlage Deutschlands im Finale der Fußball-WM 2002 gegen Brasilien genommen. Ich finde "FIFA WM 2006" nicht schlecht. Für ein WM-Spiel geht der Umfang auch voll in Ordnung. Spielerisch finde ich aber immer noch "International Superstar Soccer 64" für das N64 vor vielen vielen Jahren am besten.

Und dann bin ich noch ein wenig über Honolulu gefahren. "TDU" gefällt mir sehr sehr gut. Mit einem "Lamborghini Gallardo" stressfrei und ohne Aufgabe einfach über die Straßen zu cruisen macht einfach Laune, ich könnte das stundenlang machen. Ich find´s jetzt schon schade, dass es keine Erfolge für 50.000 und 100.000 gefahrene Kilometer gibt. Die Insel und alles drumherum sieht einfach toll aus. Es könnte zwar ein wenig mehr Leben am Straßenrand geben, also Fußgänger und vielleicht ein paar rumtollende Hunde, aber auch so isses toll. Astreine Grafik. Auch die Musikauswahl gefällt mir sehr gut, meistens höre ich Klassik...ich finde, das hat am meisten Stil in Verbindung mit nem Gallardo und der Insel.
Die Rennen finde ich auch in Ordnung...wenn, ja wenn nicht diese dämlichen Radarfallen-Rennen wären. Diese finde ich nur bescheuert und ziehen das Spiel mächtig runter. Ich hasse es, wenn das Glück, bzw. das Pech, zu viel Einfluss auf den Ausgang eines Rennens hat. Bääh...
Von diesem Unsinn abgesehen habe ich keinerlei Kritikpunkte an dem Spiel...aber durchaus den einen oder anderen Punkt, den ich vermisse. Klasse wäre es gewesen, wenn es Tag- und Nacht-Wechsel gegeben hätte. Außerdem vermisse ich BMWs!!! WARUM GIBT`S KEINE BMWs? Ich will BMWs. Würde mir sogar für ein paar Euros ein Update mit BMWs zulegen. Ach, gebe es doch bloß BMWs...und wenn es doch nur ein einziger wäre...so´n M6...oder M5 oder M3...oder Z3 M Roadster...oder 507 als Oldtimer...hach...BMW...sachte ich schon, dass ich gern BMWs bei "TDU" hätte?
Ach ja, nett wäre es auch gewesen, wenn man tanken müsste, das fänd ich spitze.
Ich hoffe, ich muss morgen nicht allzu lange arbeiten und kann meine ersten 2.000 km erreichen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Zu viert auf einer Konsole? In den Genuß kam meine bisher noch nicht. Wie lautet eigentlich dein/euer Gamerstag, damit man sich mal bzgl. "Worms" kurzschliessen kann? Ansonsten bin ich aber ehr der Solo-Spieler - Gruß an GTJ

Gamertag: WalezSan

soyo
offline

Hi
Zitat von Snowhawk:
300 - Rise of an Empire
Würdiger Nachfolger von 300 welche auch in die erste Story reinfliesst.
Mit Schiffen ists auch mal was Neues
Na dann warte mal auf Teil 3.
Da soll es nehmlich um die Seeschlacht von Salamis gehen .
So laut Frank Miller (dem Comic Buch Author)

MfG soyo
Geändert von soyo (21.03.2014 um 19:53 Uhr)

TheDaywalker
offline

ich hab´s gekauft...leider. Macht zwar schon Spaß, aber der Schwierigkeitsgrad ist manchmal schon abartig. Schon auf dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad wird man teilweise auf´s Übelste verdroschen. Der Storymodus (bekannt aus dem 3. Teil) geht zwar noch ohne Probleme, da man die Stages so lange spielen kann, bis man sie endlich geschafft hat, aber der Time Attack und Survival-Modus sind teilweise nicht mehr feierlich. Für mich wurde beim Schwierigkeitsgrad arg geschlampt. Natürlich darf ein Spiel nicht zu leicht sein, aber dafür gibt es ja eigentlich verschiedene Schwierigkeitsgrade.
Grafisch ist das Spiel super...vor allem natürlich für die männlichen Spieler.
Die Charaktere sehen echt toll aus und die Locations sind auch super gelungen. In einem Level fahren Autos rum, die einen auch treffen können und in anderen sind´s Dinos und andere Tiere, die "mitspielen".
Wäre der Schwierigkeitsgrad nicht so unausgewogen, wäre es ein Spitzentitel, so wird er bei mir sehr schnell in der Ecke versauern, bzw. nur bei Spielesessions mit Freunden gespielt.

dweezzu
offline

Ich hatte mich auch gewundert als ich die Konsole gerade angestellt hatte und sofort lesen musste: 13GB freier Speicher.

Bei Demos, die desöfteren 1GB groß sind, ist das wirklich nicht sehr viel Platz.

Und apropos Demo: Die Tiger Woods-Demo finde ich irgendwie cool. So ein Spiel ist mir keineswegs soviel Geld wert, aber es macht schon Spaß.

Zuletzt noch: Kameo ist gerade angekommen. Ich habe es per Sofort-Kauf für 29,98 Euro incl. Versand gekauft und hatte mich schon gewundert warum es so lange dauert. Nach einer Mail hieß es "Unser Lieferant hat kurzfristig den Liefertermin verschoben." Heute ist es angekommen und es ist die Classic-Version. Kein Wort davon in der Artikelbeschreibung. Es ist mir eig. gar nicht so wichtig, aber von dem Verkäufer so auch nicht ok, oder? Würdet ihr dem eine negative Bewertung reindrücken?
Wahrscheinlich werdet ihr sagen, dass man erst Kontakt aufnehmen und sich beschweren soll, dann mal weitersehen, etc. So wichtig ist mir das wie gesagt gar nicht (bin kein "Regal-Ästhet" und es ist ja schon das gleiche Spiel), aber ich finde es irgendwie unfair von dem Laden.

Musste ich mal loswerden.

Walez
offline

(Threadstarter)
Denke, die Entscheidung ist richtig. Ich könnte dir ein anderes Rennspiel empfehlen - es heißt...okay, schon gut.

Pro Evolution Soccer 6

Bis gestern dachte ich, das nur EA dazu in der "Lage" wäre ---> Spiele zu cut(t)en und für 10-15 Euro mehr zu verkaufen. Nun durfte ich in der Gamepro lesen, das auch Konami die Xbox360-Kunden regelrecht verarscht (das zensiere ich jetzt nicht, weil es eine Verarschung ist!) - weniger für mehr Geld zu verkaufen. In der PS 2 Version von Pro Evo 6 gibt es unter anderem 36 statt 8 Stadien, einen umfangreichen Editior, mit dem man bis zu 18 Mannschaften erstellen kann (auf der 360 kann man nur die Namen, das Alter oder die Rückennummern ändern), einen Trainingsmodus, mehr Mannschaften oder einen Fanshop. All das wurde in der 360 Version weggelassen, aber dafür dürfen wir uns mit Xbox-Optik zufrieden geben (okay, die Zuschauer sehen besser aus, als auf der PS 2). Wenn der Aufwand so groß ist (bei Fifa 2007 hatte man sich knapp 1 1/2 Monate mehr Zeit genommen, trotzdem nur 6 statt 27 Ligen), sollte man sich vll noch etwas mehr Zeit nehmen, anstelle solcher minderwertigen Aufgüsse auf dem Markt zu werfen.
Sorry, ich sehe es so und verzichte dieses Jahr auf ein Fussballgame! Wenn die 360-Fassung 10 Euro unter dem Preis der PS 2 Version liegen sollte (angesichts des Umfangs wohl angemessen), dann schlage ich zu, denn spielerisch soll es nichts zu bemängeln geben ---> Gamepro=93% *hust*

Fifa 2007 bekam 83%

Call of Duty 3

Spielerisch wie immer sehr gut, atmophärisch stark und lt. Gamepro graphisch ein Brett 88%
Erscheinungstermin ist der 9.11.2006

TheDaywalker
offline

Sagt mal, hat eigentlich irgend jemand hier schon mal "99 Nights" gespielt?
Für mich wird´s immer mehr zu einem Highlight dieses Jahrtausends!
Ich finde das Spiel einfach super! Ich spiele jetzt geschätzte 20 bis 25 Stunden und habe bestimmt noch 10 weitere vor mir. Keine Minute war das Spiel bisher langweilig, frustrierend oder unfair. Im Gegenteil. Von Anfang an hat es mir Spaß gemacht und wird von Stunde zu Stunde besser. Erst heute hat sich mein Unterkiefer nach einer "Super-Mega-Boost"-Attacke meines Charakters, den ich gerade spiele, ausgerenkt und der Sabber lief mir die Mundwinkel runter.

Einfach genial das Spiel und trotz einiger Mängel bekommt das Spiel von mir 10/10 Punkten! Jawoll!

TheDaywalker
offline

Häh? Wenn ich nicht zu Hause bin, kriege ich sofort eine orange Karte in den Briefkasten gesteckt oder der Zusteller versucht sogar, es bei den Nachbarn abzugeben.
nur blöd, dass der Paketbote nicht an unsere Briefkästen kommt, so kann er mir auch keine Karte reinschmeißen. Und da meine Nachbarn außnahmslos arbeitstätig sind, kann ich meine Nachbarn als Paketannahme auch vergessen. Das ist ja aber auch kein Problem, da kann ja die Post nichts für. Aber wenn ich dann erst 2 oder sogar 3 Tage später die Karte bekomme und damit ein Spiel erst nach dem Wochenende bekomme, ärgert mich das.

Und nein, ich möchte nicht, dass die Post rund um die Uhr auf hat. Ich bin sogar stark gegen die totale Freistellung der Öffnungszeiten und der Sonntag sollte, wenn´s nach mir ginge, auch in 100 Jahren noch Tabu für den Einzelhandel sein. Aber 18 Uhr ist halt meiner Meinung nicht mehr zeitgemäß, auch wenn du das für Blödsinn hältst.

Aber jetzt hat Packstation in der Nähe aufgemacht und mir sind die arbeitnehmerunfreundlichen ( ) Öffnungszeiten egal...nur blöd, wenn sich dann die Post mit der Lieferung Zeit lässt.

Aber ich wollte ja noch etwas zum Thema schreiben.
Ich habe "Lost Planet" noch ein wenig weiter gespielt. Der Schwierigkeitsgrad ist wirklich happig. Hätte ich das am Anfang gewusst, hätte ich den leichten Schwierigkeitsgrad genommen.

Unglaublich gut sind die Endbosse geworden. Riesige Viecher mit tollen Designs. Allerdings haben die alle Attacken drauf, die nicht mehr feierlich sind. Wenn ich 50% der Lebensenergie bei einem Treffer verliere, steigt meine Motivation nicht wirklich...ja ich weiß, dann soll ich mich einfach nicht treffen lassen.
Bei den Bosskämpfen zeigt sich für mich auch, wie dämlich das Zeitlimit hier gewählt ist. Ich habe beim 25. Versuch eines dieser Viecher erledigt...aber der Abspann kam und kam nicht, und so bin ich dann doch noch gestorben. 5 Sekunden mehr Zeit und ich hätte es geschafft.

Im Übringen muss ich bei einigen Gegnern direkt an "Starship Troopers" denken.

farbentaub
online

Also die Guide-Taste hat auch nicht reagiert. Da half nur ein Reboot. Die DVD habe ich mir gestern aber nicht mehr angeschaut. Es war schon spät und nach drei Abstürzen war ich eh genervt. Ich werde mir die DVD betrachten, wenn ich wieder daheim bin.

Allerdings hatte ich schon einen Lesefehler bei GoW. Dort kam auch eine entsprechende Meldung, dass ich die DVD reinigen soll - mit Erfolg.

Walez
offline

(Threadstarter)
Sehe ich auch so TB. Man merkt auch, das die User langsam des Themas überdrüssig und müde werden. Aber () nicht nur die User - auch Beckstein resigniert langsam, nachdem er erst vor kurzem mal wieder mit seinem Verbotswahn im Bundestag gescheitert ist. Auch Beckstein wird es langsam lernen, das tumbes draufhauen nicht immer als Lösung herhalten kann.

TheDaywalker
offline

Hey Jungs, was ist los?
Zelda!

Aber für meine Box gibt´s morgen neues Futter. Mein "Lost Planet" wurde gestern verschickt...und hatte eigentlich heut damit gerechnet, dass sich meine PackStation meldet...
Naja, muss ich halt bis Sontag mit dem Spielen warten. Dann gibt´s auch wieder einen Kommentar.
Epic hat detailierte Informationen zum neuen "Annex" Spielmodus von Gears Of war bekannt gegeben. Der neue Spielmodus erscheint zusammen mit diversen Bugfixes am 09. April 2007 als Update über Xbox Live. Das Update wird kostenlos sein.

Hier die komplette News Meldung von Epic:


Gears of War Gears Up With A New Game Type

What’s old and new and red all over? That would be Gears of War, once a new multiplayer game type is released by way of a download from Xbox LIVE on April 9. Read on to get the specs on the new way to enjoy a game you already love, and then hop online to experience multiplayer all over again!

Annex

Objective: Capture and hold key locations to collect enough points to win the round.

Description: In Annex, you win by keeping control over key map locations, or objectives, long enough to collect a winning number of points. Every map has two to five identified objectives available for capture, with one objective active at a time. Objectives are based on map weapon-spawn locations and have a potential value of 60 points toward either team’s score. Teams collect those points by maintaining ownership of an objective until all its 60 points have been distributed. Every second that a team controls an objective, the team gets one point. When an objective falls to zero points, the next objective is selected at random.

On the HUD, the current objective appears below the team scores at top left. This indicator contains several pieces of relevant information. The weapon icon inside the circle indicates which weapon-spawn location is being used as the objective. The compass along the outer edge of the circle shows the relative direction to the objective. The number inside the circle indicates how many points remain at that objective and the background icon color indicates which team currently controls it. No color means the objective awaits capture, a red icon means the Locust Horde hold the objective and a blue icon means the COG hold it. When the icon in the indicator circle fills, the corresponding team’s score also changes color, the team begins collecting points from the objective, and the point value of the objective drops.

On the map, a projected ring marks the physical location and boundaries of the objective in the world. The ring’s color indicates the current captor: White means neutral, blue COG, and red Locust. To capture an objective, players must stand inside the glowing ring uncontested for a short period of time. How long depends on how many teammates stand in the ring at once. One player can capture an objective in eight seconds, two players in four seconds, three players in two seconds, and four players in one second. Once a team takes an objective, they are not required to remain inside the ring to maintain ownership. The captured objective’s points drain until an opposing team member enters the ring, or until its points fall to zero.

Round scores can be set as low as 120 points or as high as 480 points. The first team to reach the target score wins the round.

Respawns: Infinite, wave-based every 15 seconds.

Options:

* Selected Map: Which map or series of maps to use.
* Number of Rounds: Number of rounds required to win the match.
* Bleed-out Duration: Amount of time before a player dies while DBNO.
* Bound Score: Number of points required to win a round.
* Friendly Fire: In a player match, whether teammates can damage each other.
* Private Slots: In a player match, number of player slots reserved for friend invites.
* Weapons Swapped: In a player match, whether the person who sets up the match can determine whether weapons that appear in the maps are replaced or removed.

Updates:

* Annex became available as a Gears of War multiplayer game mode in the April 9 update.


************************************************** **********
**************************************

nun, spätestens am 9. april werde ich wohl wieder GoW in die box hauen, freude - freude - freude

Thunder_Burn
offline

Wie wir immer und immer wieder feststellen, ist das alles reine Geschmackssache
Selbstverständlich, sonst wär´s für die Spieleindustrie aber auch zu leicht.
Ich halte HL für einen recht abwechlungsreich gemachten Shooter. Allerdings hätte man die Physik Engine ein wenig mehr einbinden können. Aber das was man daraus gemacht hat, ist schon nicht schlecht.
Epic hat detailierte Informationen zum neuen "Annex" Spielmodus von Gears Of war bekannt gegeben. Der neue Spielmodus erscheint zusammen mit diversen Bugfixes am 09. April 2007 als Update über Xbox Live. Das Update wird kostenlos sein.

Hier die komplette News Meldung von Epic:


Gears of War Gears Up With A New Game Type

What’s old and new and red all over? That would be Gears of War, once a new multiplayer game type is released by way of a download from Xbox LIVE on April 9. Read on to get the specs on the new way to enjoy a game you already love, and then hop online to experience multiplayer all over again!

Annex

Objective: Capture and hold key locations to collect enough points to win the round.

Description: In Annex, you win by keeping control over key map locations, or objectives, long enough to collect a winning number of points. Every map has two to five identified objectives available for capture, with one objective active at a time. Objectives are based on map weapon-spawn locations and have a potential value of 60 points toward either team’s score. Teams collect those points by maintaining ownership of an objective until all its 60 points have been distributed. Every second that a team controls an objective, the team gets one point. When an objective falls to zero points, the next objective is selected at random.

On the HUD, the current objective appears below the team scores at top left. This indicator contains several pieces of relevant information. The weapon icon inside the circle indicates which weapon-spawn location is being used as the objective. The compass along the outer edge of the circle shows the relative direction to the objective. The number inside the circle indicates how many points remain at that objective and the background icon color indicates which team currently controls it. No color means the objective awaits capture, a red icon means the Locust Horde hold the objective and a blue icon means the COG hold it. When the icon in the indicator circle fills, the corresponding team’s score also changes color, the team begins collecting points from the objective, and the point value of the objective drops.

On the map, a projected ring marks the physical location and boundaries of the objective in the world. The ring’s color indicates the current captor: White means neutral, blue COG, and red Locust. To capture an objective, players must stand inside the glowing ring uncontested for a short period of time. How long depends on how many teammates stand in the ring at once. One player can capture an objective in eight seconds, two players in four seconds, three players in two seconds, and four players in one second. Once a team takes an objective, they are not required to remain inside the ring to maintain ownership. The captured objective’s points drain until an opposing team member enters the ring, or until its points fall to zero.

Round scores can be set as low as 120 points or as high as 480 points. The first team to reach the target score wins the round.

Respawns: Infinite, wave-based every 15 seconds.

Options:

* Selected Map: Which map or series of maps to use.
* Number of Rounds: Number of rounds required to win the match.
* Bleed-out Duration: Amount of time before a player dies while DBNO.
* Bound Score: Number of points required to win a round.
* Friendly Fire: In a player match, whether teammates can damage each other.
* Private Slots: In a player match, number of player slots reserved for friend invites.
* Weapons Swapped: In a player match, whether the person who sets up the match can determine whether weapons that appear in the maps are replaced or removed.

Updates:

* Annex became available as a Gears of War multiplayer game mode in the April 9 update.


************************************************** **********
**************************************

nun, spätestens am 9. april werde ich wohl wieder GoW in die box hauen, freude - freude - freude

Walez
offline

(Threadstarter)
Mahlzeit,

zuerst, "Lost Planet" hat schon seinen eigenen Charme (Setting, Handlung) und alleine die Jagd nach Scores und Zielmarkierungen motiviert bestimmt über einen längeren Zeitraum...und trotzdem würde ich es mir erstmal ausleihen, bzw. antesten.

+++Nur will ich es erst einmal im SP durchspielen und dann mal weitersehen.+++ Aber du spielst doch im Coop den SP, nur eben nicht alleine - das ist doch das geile...alleine ist es auch auf "Lässig" viel zu schwer - wenn du es dir schwer machen willst, spiel nach "Lässig" im Coop auf "Wahnsinn" u.s.w. *lol*...

Arcade
Seit gestern ist das Arcade-Game "Heavy Weapon" downloadbar. Es verdient deshalb eine Erwähnung, weil es mal wieder ein spaßiges ArcadeGame ist (zwar auch Simple-Grafik und sehr gradlinig, hebt sich jedoch trotzdem ein wenig ab).

RallyX, Ms. PacMan und Co ziehen den Arcade-Sektor auf Xbox-Live nach unten *aus meiner Sicht* und müllen diesen Bereich zu - einfach nur ein innovationsloses Hingerotze von 3.klassigen Arcade-Spielen! Wo bleiben Klassiker wie "Castlevania" oder warum ist man nicht in der Lage, endlich mal "Sonic" zu bringen oder eine Vertikal/Horizontal-Shooter im Stile von "Thunderforce 4" oder "1942"? Nein, seit Monaten werden wir mit "Dig Dug, RallyX, Galaga" (600-800 Gamespoint pro Spiel, was 7-9 Euro sind und dann noch nicht einmal angepasst!!) zugeschüttet, die es als 100Games in 1 für 5 Euro überall zu kaufen gibt.
"Pac Man" und Co mag durchaus seine Berechtigung haben und dazu auch etliche Fans, aber das ganze ist eben nicht mehr ausgewogen, da nur noch solche Spiele erscheinen.
Sega hat vor kurzem (leider nur für die PS 2) eine Mega-Drive Sammlung rausgebracht, mir kamen die Tränen - nur spielen kann ich es leider nicht.

Rainbow Six

Wird im Moment für 44 Euro im MM verkauft!

Oblivion

Den Verkauf hatte ich damals bereut (eins der besten Games all times), nun ist es wieder meins (17Euro gebraucht) und das Addon "Ritter der Neun" wurde sogleich runtergeladen - hat sich schon jemand an diese Mission herangetraut? Irgendwo las ich, das man eine absolut weiße Weste haben muss, um Mitglied zu werden ---> aber das ist doch nahzu unmöglich.

Psychonauts-Xbox

Keine Gamersscore - egal, veraltete Grafik - egal. Hammerspiel! Bin jetzt im "Theater" und "jage das Phantom". SPOILER - überraschende Wendungen gibt es genug, zum Beispiel war die "Milchmannverschwörung" absolut superb oder die Ideen zum "Lungenfischmonster" Linda und Raz geistige Wanderung als "Brillator", einfach Unterhaltung pur. Achja, die PSi-Karten und Gegenstände versuche ich schon zu finden. Die Karten habe ich alle, nun fehlt mir nur noch der Bergmannsschädel. Bei den Trugbildern bin ich etwas nachlässig, doch nach der kompletten Koffersammlung schaue ich mich jedesmal um. Wie schon mehrfach angedeutet, bin ich nicht unbedingt der "JumpnRun"-Experte, doch wenn die Steuerung und Kamera wirklich exzellent ist, spiele ich solche Spiele auch mit Begeisterung ... hier möchte ich auch nochmal ausdrücklich Beyond Good & Evil empfehlen!!

Genug geblubbert...gruß.