Login / Registrieren
Willkommen im Android Apps Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

Splinter Cell soll ab heute schon erhältlich sein. Hat ja durchweg (nur leider nicht in der GAMES aktuell, denn die haben das Spiel nicht getestet - nur auf der DVD soll es laut Inhaltsangabe einen Vorabtest geben) sehr gute Bewertungen bekommen. Von Fifa 2007 für die 360 habe ich mich jetzt erstmal gedanklich verabschiedet, denn siehe hier

"... Allerdings reagieren die Spieler bei der Xbox 360-Version recht spät auf Ihre Controller-Befehle. Dies erschwert es sich an Spielern vorbeizudribbeln. Hier hilft auch die First-Touch-Steuerung mit dem rechten Stick wenig, da Ihr Akteuer abermals eine Denkpause einlegt." (aus Games aktuell November 2006)

Bitte? Das ist ja nun mal völlig für'n Ar***! Bei "PES 6" wird mittlerweile durch die Schultertaste der Empfänger aktiviert und man kann den Ball entgegenlaufen..., doch bei Fifa 2007 darf ich mit Verzögerungen rechnen. Hinzu kommt, das ich mir beim Umfang ebenfalls reichlich veräppelt vorkomme. Nur noch 6 Ligen, incl. Spieler die aussehen als seien sie einem Wachsfigurenkabinett entsprungen, erfreuen mich nun...oh man! Hab meine Vorbestellung erstmal gechancelt.

Derzeit liebäugle ich immernoch mit "Der Pate". Schnitt durchweg mit gut ab und soll sogar noch ein paar Missionsziele mehr haben, als die ursprüngliche Xbox und PS 2 Version....ui ui ui.

Und, hat schon jemand News von der Xbox-Live-"Front"? Vielleicht sogar schon Full HD getestet?

bye

Walez
offline

(Threadstarter)
Ach im übrigen @Daywalker (dürfte dir sehr entgegenkommen ), eine Schnellreisefunktion ala Oblivion wird es nicht geben! Nach einer Quest kann man die Teleporter (die überall verstreut sind) verwenden - diese müssen jedoch zuerst gefunden werden. Eine weitere Option sind die Portalsteine (magisch), mit denen man sich zu Händlern beamen kann.

Zum Schluß noch 1-2 Informationen zum Dashboard-Update, welche ich zumindest für interessant halte.

-bei Erfolgsfreischaltung bekommt man gleich angezeigt, wofür es den Erfolg gab und wieviel Punkte man dafür bekommt ... super wichtig *g*

-neuer Reiter (Marktplatz bekommt einen eigenen)

-Konsole schaltet sich, auf Wunsch, nach Beendigung des Downloads aus (das finde ich wirklich geil!)

Leider gibt es auch einen Negativpunkt (warum ändert sich das partout nicht?). Von einem Sprachchat für mehrere Spieler fehlt weiterhin jede Spur (Zitat 360-live). Verstehe ich persönlich nicht, da man in den Games auch mit etlichen Personen chatten kann...

Hardcoreerrors.net will im übrigen herausgefunden haben, das die 360 "nur" 116 Watt (trotz der Turbinengeräusche des Lüfters) im laufenden Betrieb verbraucht. Bei der PS 3 sollen es 150-200 Watt und beim Wii 20 Watt pro Stunde sein. Im Standby verbraucht die Wii ca. 10 Watt, während hier die 360 nur 2 Watt saugt. Naja, immerhin...

Goldsmith
offline

Zitat von Partitionator:
Wieso sollte man bei Sony diese SOftware verwenden...
Weil man damit, laut Hersteller schlichtweg alles in einem haben soll, egal ob man das Adressbuch bearbeitet, Musik konvertiert, Videos bearbeitet usw.
Da kann eine Software durchaus nützlich sein, wenn sie denn einigermaßen leicht bedienbar ist.
Zitat von Partitionator:
und iTunes war nur ein Beispiel... ich hab ja selbst ein iPhone und ich weiß nicht wie ich das sagen soll aber manches find ich halt einfach umständlich und die Einstellungen find ich auch etwa sunübersichtlich, da ist irgendwie alles unter Allgemein....
Kann ich nicht nachvollziehen, ich hatte jahrelang Androiden und denke daran mit grauen zurück, mein iOs macht da den wesentlich besseren Eindruck und ist leichter zu bedienen.

xbrtll
offline

Die Suchfunktion hat meinem Erinnerungsvermögen etwas auf die Sprünge geholfen.


Eben 21 Jump Street geschaut. Hat mich gut unterhalten, da bleibe ich doch glatt bei 8 von 10 Erfolgen im Undercover-Einsatz.
Geändert von xbrtll (22.09.2013 um 21:51 Uhr)

Walez
offline

Hatte vorgestern ca. 90 Minuten James Franco dabei beobachtet, wie er versucht einen riesigen Felsbrocken von seinem eingeklemmten Arm herunter zu bekommen...kein leichtes Unterfangen und keine Minute langweilig, obwohl die Kamera zu 80% "fast nur" auf Franco draufgehalten hat. Zur Auflockerung wird man zwischendurch mit Francos Halluzinationen unterhalten. Der Film ist teilweise sehr intensiv, obwohl fast jeder die Geschichte vom eingeklemmten Kletterer kennen dürfte...

9 von 10 ausgewichenen Felsbrocken

Thor Branke
offline

Zitat von Walez:
Anthony Starr schlägt sich in Banshee auch ganz gut. Gestern schaute ich mir die ersten drei Folgen an, finde den Gore manchmal ein wenig krass (3. Folge, der Fight gegen den MMA Kämpfer), ist aber ebenfalls teilweise sehr witzig, wenn auch inhaltlich vorhersehbar. Klare Empfehlung für Banshee
Danke für den Hinweis!

Habe gestern Flashpoint zu ende gebracht. Bin einerseits wehmütig, dass die Serie beendet wurde, aber heilfroh, endlich mal eine gesehen zu haben, die mit Anstand ein glaubwürdiges Ende fand (Happy End, aber mit vielen Veränderungen im Leben der Protagonisten).

Number
offline

Moin!

So, habe gestern abend mal an Perfect Dark Zero weiter gemacht und beschlossen, es endgültig zu verscherbeln. Das Game strotzt nur so vor unausgeglichenem Balancing und die Dschungellevel nerven einfach nur, da man ohne die Hinweispfeile auf dem Boden wirklich keinerlei Orientierung hat. Ich möchte mal wissen, was sich Rare dabei gedacht hat. Das macht einfach keinen Spaß, wirkt völlig unfertig und schlecht durchdacht, trotz mancher lichter Momente.

Kameo habe ich jetzt auch komplett durch, bis auf die 100 Elementarfrüchte. Der Wiederspielwert hält sich irgendwie auch leider in Grenzen und ist allenfalls für Leute vorhanden, die auf Highscorejagd gehen wollen um noch Videos oder alternative Outfits für die Charaktere freizuschalten.

Dafür habe ich mich dann doch erstmal an Oblivion gewagt. Werde mich wohl aus Zeitgründen relativ nah der Hauptquest halten, aber das sollte die Zeit locker überbrücken, bis CoD3 und GoW erscheinen. Wobei ich wegen dem Zusatzporto bei 18er-Zustellung warte, bis GoW da ist und beide Titel gleichzeitig ordere. Gibt´s bei Spielegrotte.de übrigens für 56.99 Euro pro Game.

Number
offline

Lässt man mal die Steuerung außen vor, gefällt mir das Spiel recht gut.
Die Steuerung ist absolut gelungen und wenn du bei Kameo "Mist baust", dann bist du es im Gegensatz zu vielen anderen Games auch wirklich selber schuld.

Du hast nur den ersten Schwierigkeitsgrad gespielt?
Da ist dir imo aber etwas entgangen. Es spielt sich nachher komplett anders.
Mir entgeht was? Frust vielleicht, ja. Ich habe keine Zeit und Lust, mich stundenlang an irgendeiner Stelle zu ärgern, weil es einfach zu schwer ist. Habe es auf der 2. Schwierigkeitsstufe probiert und nach 3 oder 4 Leveln wieder runtergeregelt, wobei ich den 2. Durchgang auch noch nicht beendet habe. Kann mich nicht dafür begeistern, Games mehrfach zu spielen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Achja Dweezzu, als die 360 zu Beginn erschien, war man dem Feeling verfallen, jedes Spiel haben zu müssen (neu, geil, will haben ), doch das hat sich zum Glück geändert und man achtet jetzt mehr auf Qualität, was die Gameauswahl minimal verkleinert...lt. OXM sollte man jedes Spiel haben, wenn es nicht gerade "Rumble Rose" heißt und das Teil hat auch Fans.
Nur mal eine Auswahl von Spielen, die auch "in etwa Must Haves sind"

Dead Rising, Prey, Enchantarm, Ghost Recon, Saints Row, Tomb Raider, Top Spin 2, Table Tennis, Lego Star Wars 2 (-:


Eine Frage, hat schonmal jemand "Der Pate" gespielt? Nach ca. 4 Monaten ist es jetzt endlich auch auf der 360 erschienen, doch soll sich nicht allzuviel an der Optik geändert haben?! Spielt einer mit den Gedanken, es sich zu kaufen. War es denn wenigstens gut auf Xbox spielbar? Für Feedback wäre ich dankbar (wie der Pferdekopf ins Bett kam , würde mich schon brennend interessieren)

Walez
offline

Zitat von Thor Branke:
Jack Reacher
Man kann von Scientology-Cruise ja halten, was man will, aber sein Handwerk als Schauspieler versteht er: X

Sehe ich auch so

Ich selbst suchte derzeit die Serie Sons of Anarchy, die abgesehen vom fehlenden Humor eine großartige Serie ist. Am Anfang tut man sich mit der Sympathieverteilung etwas schwer, aber dank einer geschickt erzählten Rassismus-Storyline fiebert man doch relativ schnell mit den Sons mit.

Ansonsten sehene ich Woche einer neuen Breaking Bad Folge entgegen, die sich diese Woche mal wieder selbst zu übertreffen wusste - BB ist und bleibt die je gedrehte, beste Drama-Serie und in leider nur noch drei Folgen werden wir entgültig wissen, wie und was mit good ol' Heisenberg passieren wird.
Geändert von Walez (14.09.2013 um 14:52 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Allerdings ich bin auch nicht bereit 10 Euro zu bezahlen, das wären ja aufs Jahrgerechnet soviel wie 2 Jahre X-box live, da stimmt das Verhältnis einfach nicht, Zeit ist auch noch ein Faktor, da ich arbeiten gehe bin ich abends im A...., höchstens ma 2 Stunden vieleicht drei. Für Vollzeitgamer ist es wohl gedacht, aber es gibt auch noch wichtigere Dinge als den ganzen Tag zocken.
Du sagst es Ashdevil. Serverarbeiten oder Datensicherung dürfte nicht derart die Finanzen sprengen, so das unbedingt 10 Euro notwendig wären. Jedoch soll man einiges geboten bekommen. Missionsupdates, Events und vieles mehr...
Jetzt hatte ich mir mal ein Wochenende zum ausführlichen Testen genommen (war trotzdem gesellschaftlich unterwegs lol ... Schwimmen, Kino, Steakhouse), aber auf Dauer könnte es ein echter Real Life Killer werden. So zwischen Februar und März gibt es immer eine "Saure Gurken Zeit", wo kaum einer ansprechbar ist oder was unternehmen möchte, nur wird sich die PSU-Spielzeit leider nicht auf diesen Zeitraum beschränken...befürchte ich...! :? In Offlinegames kann man sich mal ein oder zwei Wochen lang extrem reinfuchsen und abschalten, doch danach ist auch erstmal wieder Ruhe, doch PSU *hmmm* Online...

farbentaub
online

Oblivion ist einfach zu gut, um es zu ignorieren. Bugs hin oder her. Sonst hätte ich es mir kaum zweimal (PC und 360) - plus Ritter der Neun und Shivering Isles - gekauft. Also lasst mich meckern!

Sheogorath anzugreifen war eine meiner ersten Taten, die ich auf SI beging. Das habe ich vorher schon irgendwo gelesen. Die fBomb scheint entschärft. Am Montag kam der finale Patch, der sogleich installiert wurde, als ich Oblivion startete.

Bei GH 2 und BBR kann zumindest durch das Auswendiglernen der Abläufe einiges ausgleichen. Aber dazu fehlt mir die Lust. Ein paar zusätzliche Daumen könnten auch zum Erfolg beitragen. Dank der Gentechnik scheint einiges möglich. Ich weiß nicht, ob man dem Zerfall des Alterns wirkungsvoll entgegenwirken kann. Noch habe ich die unselige 30 nicht überschritten - sie steht aber bedrohlich nahe. Es kann also nur schlimmer werden.

Walez
offline

(Threadstarter)
Reinploppen von Bäumen, Häusern, Gegenständen bekommt man "irgendwie nicht aus den Programmierern heraus" ... kommt leider öfters vor ... lässt sich nicht so leicht abstellen. Fand, das "Saints Row" auf der GC einen runderen Eindruck machte, als es bei der spielbaren Demo der Fall war ---> soll auch eine frühe Version gewesen sein (lt. Gerücht)

Verdammich, ich weiß auch nicht. In den Testberichten schnitt es ziemlich solide bis gut ab und ich habe wirklich Bock auf einen GTA-Klone - bis "Just Cause" will ich nicht warten

Walez
offline

Zitat von Buggy2:
Na ich sehe da nur Zeitsprünge und mal mehr mal weniger Gemetzel.

In einen Lokal 100 Samurai gegen eine Frau.Die Frau überlebt als einzige. Blut überall,also für mich gut aber Sinn frei. Von Bill keine Spur.
Soviele Zeitsprünge sind es eigentlich garnicht, nur Zwischen-Bosse Die "Braut" (Black Mamba, Kiddo) wird von ihren ehemaligen Kollegen der "Tödlichen Viper" (Gruppe um Bill) aufgespürt und "scheinbar" getötet. Im Vorfeld wurde die "Braut" von Bill schwanger, gab aber vor tot zu sein, da sie ihr Kind nicht in dem Milieu großziehen wollte, in dem sie jahrelang gelebt und für Bill getötet hatte.

Sie überlebte das Attentat schwer verletzt und lag für Jahre im Koma. Dann erwacht sie, lässt sich von Hanzo ein Katana schmieden und macht sich auf die Suche nach Bill. Doch bevor sie Bill letztendlich gegenüberstehen "darf", muss sie vorher ihre alten Kollegen bzw. nun Gegner elimieren u.a. die Japanerin O-Ren, die inzwischen ein Restaurante leitet und die Verrückten 85 um sich versammelt hat...und so geht es immer weiter... später trifft sie auf Snake Mountain, Vernita Green (die farbige Dame gleich zu Beginn) und Budd, den Bruder von Bill

Walez
offline

(Threadstarter)
@dweezzu: Wenn du "Oblivion" in deine Kaufentscheidung mit einbeziehst (und kaufen solltest du dir es ), dann plane viel Zeit dafür ein. Zu "Kameo" kann ich leider nichts sagen - Jump'n Run's reizen mich nicht wirklich. Meine nächsten persönlichen Favoriten sind

"WWE Smackdown vs. Raw 2007"
"Mass Effect"
"PES 6" (jedoch nur, wenn die Schiedsrichter entschärft wurden - nervte mich enorm, das bei kleinsten Berührungen *keine Grätsche!!!* abgepfiffen und Gelb gezeigt wurde)
"Just Cause" (hier warte ich jedoch erstmal einen Test ab - ob die Zeitlimits moderat und die Fallschirmsteuerung nicht so nervös ist),
"Phantasy Star Universe"
"Rainbow Six Vegas" (sah vor kurzem einen 15 minütigen Trailer - WOW)
"Call of Duty 3" (okay, wahrscheinlich erst Mitte nächsten Jahres)

zu
"Gears of War" (hmm noch ein wenig skeptisch, bin nicht der Ego-Shooter Fan und wenn es letztendlich nur ein gehyptes "Killzone" wird, wäre das enttäuschend)
und
"Splintercell" habe ich noch keine große Meinung - ergo sie befinden sich nicht in der engeren Auswahl.

Du selbst solltest neben "Oblivion" auch ein Blick auf "Tomb Raider" werfen. Aber auch "Call of Duty 2" oder "Fight Night 3" rocken im Single-Player! Für längere Zeit (großer Umfang) könnte auch "Saints Row" eine Alternative sein - es macht wirklich Spaß, trotz diverser technischer Macken.

Naja, ich selbst spiele im Moment "Test Drive U." und nach ca. 8,9 Tagen ist es immernoch geil. Soviel abzufahren, soviele Autos, Häuser....Grantourismojünger hat es treffend beschrieben Vorallem hatte ich gestern ein neues Feature "erfahren". Wenn du zum Beispiel mit einem Lamborghini Miura (angeblich der beste G-Klasse Wagen) gnadenlos bei "G-Klasse" Rennen hinterherfährst, probiere es mal mit Tuning . Es ist einfach motivierend! Okay, ich habe gestern das MillionärsClub Rennen verka**t (200 km in 60 Minuten auf Gold), doch da fuhr ich noch mit einer nicht aufgemotzten MV Agusta (Motorrad). Klar kann man auf mit einem Koenigsegg oder der Enzo Ferrari das Rennen fahren, doch glaube ich, das man mit Motorrädern besser durch den Verkehr kommt...nur ein Tick schneller dürften sie sein

Richtwert - 18 Minuten bei Checkpoint 11, dann sieht es gut aus.

bye

Walez
offline

(Threadstarter)
Wenn ich dem Preview in der "360-Live" glauben schenken darf, erscheint "Virtua Fighter 5" definitiv demnächst auf der Xbox 360.

Mit den ganzen Verschiebungen komme ich jetzt langsam ein wenig durcheinander. Hoffe Rockstar hält seinen Termin ein .

Hatte von jemanden gehört, das er mit seinen Cousin "Green Eye" bekämpfte und ca. 3-4 Stunden auf Normal brauchte *aaaaaaah* - immer abwechselnd. Das wäre echt was für mich...*ohne Worte* Im übrigen erwähnte er, das er ähnliche Schimpfworte an wahrscheinlich jener gleichen Stelle verwendete...

GH 2-stimmt schon, könnte vielleicht ein kurzweiliger Spaß werden, aber nach dem kurzen Gastauftritt im S bin ich hin und weg Stelle mir das schön blöde vor, wie ich im Wohnzimmer stehe (helle Beleuchtung) und die Nachbarn sehen mich mit einer Plastikgitarre headbangen... Naja und da im April (wie jedes Jahr) ein persönliches Ereignis stattfindet, könnte ich mir das Teil mit einem Gutschein kaufen. Sonst würde ich es mir auch zweimal überlegen, da dies dann doch etwas den Rahmen sprengt.

Walez
offline

(Threadstarter)
Die Tage erscheint doch der "Nicht-Ego-Shooter" ** "Gears of War". Hat schon jemand im Netz Feedback dazu/darüber gelesen? In den Foren, oder auf Internet-Videospiele-Seiten? ...in den USA ist es schon seit letzter Woche erhältlich.
habe mir heute mal die "TDU" demo gezogen und knappe 10 minuten angespielt.
es rockt - kaum los gefahren, kamen die ersten online konkurenten und wollten einen zum rennen auffordern.
fazit: top

dieses spiel gehört garantiert zu meinen must have titeln.

farbentaub
online

Arbeiten bis 67? Ich bin mir nicht mal sicher, ob ich überhaupt so alt werden möchte.

Genau, erzähle mal, Manu. Ich möchte eine genaue Liste der Neuerungen. Mit Bildern!

Ich kann erst heute abend schauen, was mein amerikanischer Account zum Update sagt. Vielleicht finde ich auch die Zeit und Lust, die Xbox über einen US-Proxy zu jagen.

Bis denn!

Goldsmith
offline

Zitat von Jogybaer:
Dann darfst Du die Wohnung nicht verlassen. Und das Dumme an einer subtilen Beeinflussung ist, dass Du nicht merkst, dass Du beeinflusst wirst. Und wenn Du tatsächlich der Ansicht bist, dass Du gegen solche Beeinflussungen völlig immun bist, dann überschätzt Du Dich deutlich.
Ich nie behauptet, dass ich gänzlich immun gegen Werbung bin, ich habe nur gesagt, dass sie größtenteils an mir vorbei geht und bei diesen Apfel-Produkten ganz sicher, diese bewerte ich in der täglichen Arbeit mit ihnen.

Auch verbereitet mir die verlinkte Seite keine Glücksgefühle.
Geändert von Goldsmith (14.06.2013 um 19:47 Uhr)

Number
offline

@Walez

So sehe ich das mit HL" auch. Die großartige und spannende Story des 1. Teils wurde leider nicht erreicht. Ab und an ein paar Infofetzen, kurze Dialoge, aber ausgefeilte Story kann man das beim besten Willen nicht nennen. Gerade die war es aber imho, die HL1 so einzigartig gemacht hatte.

farbentaub
online

Schlecht war es sicher nicht, keine Frage. Aber eben nicht das Überspiel, das einen dazu veranlasst, seine Spieleplattform zu wechseln bzw. aufzurüsten.

Und eben darum ging es mir bei Crysis. Ich traue es Crytek einfach nicht zu, ein Spiel zu entwickeln, das außer an Grafikpracht zu überzeugen weiß und mich dazu treibt, es zu bereuen, kein DX10-System mein eigen zu nennen.

Wo wir gerade bei Überspielen sind. Ich wollte Dir doch mal GoW, Lost Planet, CoD3 zuschicken - natürlich nicht alle auf einmal :-P - dazu hast Du Dich nicht mehr geäußert. Zumindest GoW solltest Du gespielt haben. Lost Planet scheint ja nicht Dein Ding zu sein. Auch wenn ich finde, dass das Spiel unterschätzt wird.


@Walez: Ich verstehe Dein Dilemma, und beneide Dich darum. Dass Two Worlds auch einen gescheiten Einzelspielermodus beinhalten muss, ist natürlich Voraussetzung. Der Bericht in der 360-Live lässt eigentlich nicht anmuten, dass der Schwerpunkt in dem Multiplayer-Bereich liegt.

Walez
offline

(Threadstarter)
Da wurde mein Händler doch tatsächlich mit der Aussage "derzeit nicht lieferbar" abgespeist. Hätte er "Burnout" am Samstag dagehabt, würde ich mich jetzt bestimmt auch über diesen "Wahnsinn" aufregen.
So kaufte ich mir "Fight Night 3" und habe es nicht bereut. Phantastisches Game. (bisher, mal sehen, wie schwer es noch wird).
Die Optik ist umwerfend und die Musik (wie immer von EA) nach meinem Geschmack. Die Wiederholung der Einschläge (flog schonmal bei irgendwem ein Zahn raus gg?) wirkt mit den davonfliegenden Schweißtopfen (Spucke) und der Verformung des Gesichts beeindruckend, doch irgendwann werde ich es abstellen.
Spiele es auf dem Schwierigkeitsgrad "easy", aber fordernd ist es trotzdem. Gewinnt man noch die ersten Kämpfe ziemlich leicht, wird es ab Halbprofi komplexer. Man muss mehr verteidigen und kann nicht mehr ungestümt in die Zweikämpfe gehen (Jab, Jab, Jab, U-Hook). Es macht wahnsinnigen (da ist wieder das Wort Wahnsinn) Spaß, nach schweißtreibenden 20-30 Minuten den Gegner auf die Matte zu schicken.
@Daywalker, stimmt, die Statistiken könnten etwas umfangreicher sein, doch der Vorgänger war genauso "bestückt". Auch wäre es COOL, wenn man den Einmarsch ändern könnte, so wie es zum Beispiel bei dem Game "Smackdown" der Fall ist.
Die Steuerung ist wirklich innovativ, auch wenn ich noch einige Probleme beim "Training vs. Dummy" habe - die unteren Schläge sind etwas komplizierter anzusetzen.
Wenn es jetzt nicht anfängt (wohlgemerkt auf Easy) unfair zu werden und diese gute Balance aus "Gewinnen können" und "harter Fight" behält, ist es aus meiner Sicht bewertungstechnisch ganz oben anzusiedeln.
8,5 /10 (Ladezeiten könnten kürzer sein)