Login / Registrieren
Willkommen im Virenscanner Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
Achja, hier noch ein GS-Tip Prey! Könnte man an einem WE durchspielen und sackt ca. 700 Pkt ein. Mir fehlt im Moment dazu die Lust, aber vll möchte es ja jemand probieren.

Und noch ein Statement zu Oblivion. 250 GS sind vorgesehen, doch man kann eigentlich nur 220 erreichen, da man sich entscheiden muss *versuche nicht zu spoilern, deshalb klingt es ein wenig wage*. Die vollen 250 sollten trotzdem möglich sein - schade, das ich darauf verzichten muss, da ich es zu spät bemerkt habe.

Und hier nun der Weg:
SPOILER!!!

Der Wahngott drängt euch zu einer Entscheidung, welches Fürstenhaus ihr übernehmen wollt - Mania oder Dementia! Ich habe es mit Mania probiert und bin nach einer Quest Fürst geworden. Nun das eigentliche Dilemma - ihr könnt nicht mehr die Punkte von Dementia bekommen, die man erhält, wenn man Fürst von Dementia wird. Wenn ihr vor eurer Entscheidungsfindung abspeichert, die Fürstin tötet (wahrscheinlich auch ein Quest, soll aber kürzer sein) und die Pkt kassiert, ladet ihr wieder den Speicherstand rein, der euch vor die Wahl stellt. Nun nehmt ihr natürlich das andere Fürstenhaus. Viel Spaß

SPOILERENDE

bye bye

Hoover
offline

aber auf pc halt, auf xbox koennt ich mir son spiel ueberhaupt nich vorstellen
naja auf der revo schon........^^


warte doch erstmal ab wie gut die Steuerung denn nun wirklich bei Ego-Shootern sein wird. Bislang ist immer noch Maus und Tastatur das Maß aller Dinge für solche Spiele. Abgesehen davon lassen sich Shooter aber auch mit der normalen Pad Steuerung gut spielen. Eine Maus ist sicher noch schneller und präziser, aber Spaß macht es auch mit dem Gamepad.

Snowhawk
offline

Troll Hunter...

Fiktive Doku im Blair Witch Stil... konnt mit Blair Witch nix anfangen, aber Troll Hunter... Gott der war verdammt geil

Handelt um ein Kamerateam, dass einen Jäger verfolgt und später auch Begleitet wie er Trolle jagt, dessen existenz von der Regierung vertuscht wird. Klappert wegen vorfällen verschiedene Reviere ab.

Da gibts auch Bergtrolle... die ganz grossen.

Number
offline

@Daywalker

So, habe jetzt deinen Tipp mehrfach probiert, leider erfolglos. Habe auch bei TV mal explizit auf 50Hz gestellt, dann das VGA-Kabel angeschlossen und es stand auf 60Hz und flimmert am TFT trotzdem noch. Da brauch ich wohl auch erstmal kein Geld für ein 16:10 Display ausgeben, da dort der gleiche Mist zu erwarten ist.
Am TV sieht´s s*******e aus, am CRT und TFT flimmert es, na prima.

ashdevil77
offline

@Number666

Du ich habe das heißgeliebte Oblivion jetzt durch, ich erinnere mich das du irgendwann den Faktor Zeit mal angesprochen hast und in dem Zusammenhang nahe am Hauptquest bewegen. Ich habe jetzt alle Gilden und den Hauptquest durch in einer Zeit von ca.98 Stunden. Die Nebenquests behalte ich mir vor für andere Zeiten, das müßten dann ja nochmal knapp 100 Stunden sein

Wollte mich nur kurz mitteilen. Oder ist das auch zu lang ?

Jetzt kommt Kameo und der Rest Battlefield 2, mal ein wenig Abwechslung, Oblivion hat wirklich Suchtpotenzial

Schatten mögen euch verbergen

Walez
offline

Gossip gossip
N-ggas just stop it
Everybody know (I’m a muthaf-cking monster)
I’ma need to see your f-cking hands at the concert
I’ma need to see your f-cking hands at the concert
Profit profit, n-gga I got it
Everybody know I’m a muthaf-cking monster

8 von 10 verloren gegangen Teddy's

Walez
offline

(Threadstarter)
Yeah, habe gestern meinen ersten Storymodus in "Dead or Alive 4" gewonnen. Man ist das schwer, aber die 10 Gamerscore-Punkte für den gewonnenen Story-Modus waren es wert. *g* Wenn ich irgendwann das Kontersystem verstanden habe, kann ich bestimmt nachvollziehen, warum das Game als einer der besten Prügler bezeichnet wird, ansonsten ist es für zwischendurch richtig nett...

@Daywalker:
King Kong?! Hmm, hoffentlich gefällts. Wenn man es sehr günstig bekommen hat, passt es schon, ansonsten bin ich davon überzeugt, das "Gun" den größeren Spielspaß bietet und jeden Cent wert ist. Auch wenn es zwei unterschiedliche Gamegenres sind, kann man dies behaupten. Ich selbst bin kein Westernfan und fand den Film "King Kong" ziemlich gut...

Achja, wenn du mal Zeit hast, könntest du ja kurz mal beschreiben, wo dein Pad beim Zocken von "CoD 2" fast dran glauben musste.

Letztens sah ich ein Trailer von "Dead Rising". Das Game macht sich langsam. Stimmt es eigentlich, das es jetzt sogar bis 2007 verschoben wurde?
Gerüchteweise habe ich auch gehört, das man die PS 3 erst im Sommer in Japan herausbringen will. Sony taktiert schon ziemlich seltsam und versucht mit "kommt demnächst" Statements die Leute vom Kauf der anderen Nex Gen abzuhalten. Andere Gerüchte sprechen davon, das Microsoft und Sony gemeinsam Spiele entwickeln wollen...das wäre doch mal interessant...

Number
offline

Nur weil du anderer Meinung bist, entspricht das noch lange nicht den Fakten, die durch Zahlen eindeutig belegt werden. Die Leistung der 360 ist höher als die eines aktuellen Highendrechners und wird auch besser ausgenutzt werden, da die Spiele für die Konsolenhardware optimiert werden, für die PC-Hardware nur geringfügig, da zu viele Kombinationen möglich sind.
Wie ich schon zuvor erwähnte sind die Launchtitel nicht unbedingt aussagefähig, was die Leistung angeht.

Jizzle 1
offline

Es gibt viele gute Filme, aber nur, weil zum Beispiel ich einen speziellen Film gut fand, musst du ihn ja nicht gleich mögen. Was für Genres gefallen dir denn am ehesten? Es macht ja schon einen Unterschied, ob man dir hier jetzt Horror-, Fantasy oder Liebesfilme vorschlägt

Mir haben aus der "jüngsten Vergangenheit" folgende Filme gut gefallen:

Django Unchained
Der Hobbit - Smaugs Einöde (Der erste Teil war einfach nur eine Beleidung für das Buch. Dieser ist viel besser)
Die Tribute von Panem - The Hunger Games
Die Tribute von Panem - Catching Fire

mfg J

dweezzu
offline

Ich habe mir auch mal das Update gesaugt.
Sehr gut finde ich, dass jetzt angezeigt wird, welches Spiel im Laufwerk liegt.
Gut finde ich, dass der Marktplatz seinen eigenen Reiter hat.
Nicht so gut, aber unwichtig finde ich, dass die Farbgebung des neuen Reiters nicht mit dem der alten übereinstimmt. Der Marktplatz ist nicht in diesem "blass-Look" wie die anderen und hat als Einziger den Hintergrund nicht schlicht. Aber wie gesagt, ziemlich unwichtig.

Hoover
offline

4. Ein 20" Gerät wäre Unfug, da im 1:1 Modus das Bild nicht größer ist als auf dem 19" und im Interpolationsmodus wahrscheinlich die Bildqualität schlechter wird, da mehr interpoliert werden muss.

Ich denke die Interpolationsqualität liegt eher an den verwendeten Algorithmen als an den paar Pixeln mehr oder weniger.

Es könnte gut sein, dass MS beim nächsten Dashboard Update ohnehin die Auflösungen für den VGA Anschluss erhöht.

TheDaywalker
offline

"Burnout" ist verschoben worden.
tststs...das geht ja gar nicht...

Nachdem ich meine Händler natürlich schon die letzten beiden Tage damit genervt habe, dass ich doch unbedingt "Burnout" haben wollte (ich bin da wie so ein kleines (28-jähriges) Kind und kann nicht warten ), halte ich es jetzt in Händen. Zu blöd, dass ich auf der Arbeit so viel zu tun habe, sonst würde ich jetzt schon Feierabend machen und ein Verkehrschaos anrichten. Freue mich schon wie ein Schnitzel.
Blöd aber, dass mir nicht wirklich viel Zeit für "Burnout" bleibt, denn in 7 Tagen kommt ja schon "Oblivion".

Ich berichte nachher noch ein bisschen von "Burnout".

Von "The Outfit" habe ich abgesehen von ein paar Bildern bisher nichts gesehen. Was für eine Art Spiel ist das denn überhaupt?

Walez
offline

(Threadstarter)
@Eldiablo: 2 Möglichkeiten gibt es. Entweder (die negative) funktioniert Xbox-Live immernoch nicht mit AOL (so war es zumindest bei der Xbox) - was sich aber auch geändert haben kann, denn man Info-Stand dazu ist etwas veraltet, oder du musst einfach dein Kennwort/Passwort eintragen. So klappte es zumindest bei mir. Hatte anfangs auch Probleme, danach lief es aber...

Achja, mein Gamertag ist Walez San oder Walez-San (keine Ahnung, ob mit oder ohne Bindestrich, bin zu selten Online lol), falls du irgendwann mal Bock auf zocken hast.

galaphil
offline

Muß noch kurz was zu obigem "Walhalla Rising" loswerden:
Konnte kaum glauben, daß der Film nicht doch IRGENDETWAS transportieren soll außer schönen Naturaufnahmen, und habe mir deshalb ein paar Kritiken und Meinungen durchgelesen, um herauszufinden, was mir offenbar entgangen ist.
Da ist viel von Existenzialismus, Transzendenz, der Brutalität der Natur und der Subjektivität von Religion und Himmel und Hölle die Rede...

Das ist alles?
Puh, doch nichts übersehen, diese Botschaften und Denkanstöße vermittelt der Film m.E. derart plakativ und einfallslos, daß man halt trotzdem bis zum bitteren Ende zuschaut - weil man hofft, da kommt noch was ...

Minimal unterhalten sollten m.E. auch Autorenkino und Kunstfilm, sinnfreie Geduldsproben gibt es im Leben genug.

Schließe mit einem Zitat aus einem Kino-Forum:
"Lieber schaue ich einer Scheibe Brot beim Schimmeln zu"
Geändert von galaphil (05.05.2012 um 01:52 Uhr)

TheDaywalker
offline

Eine Frage - ich fand die Demo sehr behäbig, scheinbar kommt man damit klar, oder wurde in der Verkaufsversion noch ein wenig die Geschwindigkeit noch oben gepusht?
ich habe keine Verbesserung in dieser Hinsicht bemerkt. Allerdings habe ich die Demo auch schon lange nicht mehr gespielt und kann da nicht mehr wirklich vergleichen. Aber mir persönlich reicht die Geschwindigkeit.

Walez
offline

(Threadstarter)
"Burnout" ist verschoben worden.

"The Outfit" (ohne Testbericht gekauft ... omg) macht spielerisch bisher einen guten Eindruck (scheint kurzweilig zu sein=), wobei ich mich bisher noch nicht zur Optik äussern möchte. Mein TV ist in Reparatur und ein verpixeltes 32cm-Bild kann ich nicht beurteilen *g*.

"Fight Night" haben sich paar Bekannte gekauft, werde ich mir dann doch ehr ausleihen, als selbst zu kaufen.

Feststellend, nach einigen Monaten Flaute, scheint die Konsole langsam ins Rollen zu kommen, auch wenn Sätze wie "Burnout verschoben" nicht den Eindruck machen... Aber im März soll "Blazing Angels" (ähnlich Ace Combat, aber im 2.WW-Milieu) oder "Oblivion" erscheinen und Titel, wie "Dead Rising", dessen Trailer schon einen richtig guten Eindruck machte, werden jetzt doch wieder vor verschoben (derzeit Mai 06)...man darf gespannt sein.

Quantumorph
offline

The Bling Ring
Mein Eindruck:
●Klasse Film, kurzweilig
●Aufruf um die eigene Internetpräsenz zu überdenken
●gesellschaftskritisch
Verfilmung der wahren Geschichte fünf reicher Jugendlicher, die von Oktober 2008 bis August 2009 die Villen von Hollywood-Prominenten ausraubten, zeigt in den Hauptrollen neben Emma Watson und Taissa Farmiga einige Newcomer.

Number
offline

@881799

Bei PCs ist es ähnlich, wenn spiele entwickelt werden, wird sie im Prinzip auf veralteter Hardware entwickelt, denn bis das Spiel rauskommt, gibt es schon wieder schnellere Hardware.
Das ist so nicht richtig. Würden Spiele so entwickelt, dann gäbe es das Wettrüsten nicht.
Wenn heute ein Entwickler ein Spiel anfängt, dann entwickelt er für die übernächste Hardwaregeneration, nicht für die aktuelle und auch nicht für die kommende.
Dabei ist es dem Entwickler erstmal egal, daß das Game derzeit selbst auf der Entwicklungshardware nicht flüssig läuft.

farbentaub
online

@RoadRunner: Ich habe ja nicht behauptet, dass die PS3 beim bloßen Anblick in ihre Einzelteile zerfällt. Nur hinterlässt das Gehäuse bei genauer Betrachtung einen etwas wackligen Eindruck. Von den Spaltmaßen ganz zu schweigen. Aber solange das die Funktion nicht beeinträchtigt ... Ich bin da halt etwas pingelig. Und nein, bei der 360 sieht es auch nicht wirklich besser aus.

Aber solange ich die PS3 nicht genauer unter Augenschein genommen habe, werde ich kein böses Wort mehr verlieren. Halt! Eines noch: Ich finde es bedauerlich, dass der C64 schon den Beinamen "Brotkasten" trägt.


@Walez: Also habe ich getroffen, ja? Nein, wenn ich ehrlich bin, habe ich Worms schon seit Wochen nicht mehr angerührt. Alleine macht es halt keinen Spaß, und meinen Schatz konnte ich bisher auch nicht mehr zu einem Spiel überreden. Das Gleiche gilt für PES6.


@Manu: Da ich Rennspiele meide, wie der Teufel das Weihwasser, kann ich nur raten. Vielleicht unterstützt NFS MW keine Kantenglättung. Ebenso wie PGR3. Ist Dir dort nichts aufgefallen?

Lene1888
offline

"Der Plan" - ist ein mittelmäßiger Film. Man erwartet etwas mehr Action, aber im Endeffekt entwickelt sich die Handlung in einen Liebesfilm und wird zum Ende immer kitschiger.

"Der blutige Pfad Gottes" - ist ein guter Film, wird aber ab der Mitte immer abgedrehter. Schade, kann ich da nur sagen, weil der Film ein sehr gutes Potenzial hat. Die Story, Schauspieler, Musik, Kameraführung ist top, nur wird - wie gesagt - die Handlung immer übertriebener.

"Misery" - TOP, TOP, TOP

Walez
offline

(Threadstarter)
Die Tage erscheint doch der "Nicht-Ego-Shooter" ** "Gears of War". Hat schon jemand im Netz Feedback dazu/darüber gelesen? In den Foren, oder auf Internet-Videospiele-Seiten? ...in den USA ist es schon seit letzter Woche erhältlich.