Login / Registrieren
Willkommen im Counter Strike Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
KOOP habe ich noch nicht gespielt, du meinst das man an einer Konsole mit 2 Leuten spielt oder ?

*Luft anhalt; japs* ===> "an einer Konsole mit 2 Leuten" ===> SCREAM! Gibt es sowas überhaupt noch? Nein, ich meine eine richtige Coop-Kampagne. Einer hostet und verschickt eine Einladung. Der Charakter "Dom", der mit dir durch die Act's läuft, wird dann vom anderen Mitspieler übernommen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Wow, 9.5 - eine Benotung nahe der Perfektion. Vielleicht sollte ich doch mal einen Blick riskieren. Liebäugle derzeit mit dem neuen "Sonic", aber nicht zum Vollpreis.

Mal eine Frage. Demnächst erscheint doch das neue Betriebssystem "Vista" von MS und somit auch DirectX 10. Die techn. Struktur der 360 ermöglicht es doch dann, (im Moment nur DirectX 9 kompatibel) die DirectX 10-PC Spiele direkt auf die 360 zu ziehen - wenn ich falsch liege, berichtigt mich bitte, da ich hier nicht 100% visiert und standfest bin. Nun hat sich der Gedanke festgesetzt (da nicht mehr neu programmiert werden müsste - bzw. der Programmcode fast derselbe ist), das die Spielepreise dann eigentlich fallen könnten. Wie seht ihr das? Wird man an den derzeitigen Preisen festhalten, oder werden wir vom neuen Betriebssystem profitieren? Richtig geil finde ich es, das dann endlich auch der Unified-Shader-Chip Anwendung findet. Derzeit wurden zwar die 3 Prozessoren bei "Ghost Recon" zu 80% ausgelastet, aber mit dem Hintergedanken, das Grafikkarten heutzutage die Hauptlast an Rechnenleistung/Effekten übernehmen und dies bei der Xbox 360 noch nichtmal ansatzweise geschehen ist, .... naja, war ein kleiner Fanboy-Anfall *lol*

"Gears of War" wird es wohl erstmalig zeigen...bin wirklich gespannt. Achja, was mir auch echt gut gefallen hat -optisch, spielerisch sowieso Erhaben - war die Demo von "Tony Hawk Project 8". Die Skateanlage sah wirklich real aus und als die Kamera nach "Beenden" über die Stadt schwenkte...Yeah!

Goldsmith
offline

Zitat von Jojhnjoy2:
Ich habe gesagt dass die Propaganda wunderbar bei dir funktioniert hat. Und es sind genau zwei kleine Wörtchen, nämlich "das neue", die das beweisen. Das ist eine appletypische Art Produkte zu bennen. "The new iPad", "The new iOS 7" etc. Das hast du wahrscheinlich gar nicht gemerkt und anscheinend bist du auch nicht dazu in der Lage darauf zu kommen. Jogy hat es dir sicher noch besser erlärt als ich, aber das scheinst du nicht zu akzeptieren. Schade. Ich habe da echt mehr von dir erwartet.
Du scheinst hier Dinge nicht zu verstehen oder nicht verstehen zu wollen, ich habe bereits mehrfach gesagt, dass Werbung bei einigen durchaus greift, ich habe gesagt, dass ich sicherlich nicht komplett immun bin, dass sie aber größtenteils an mir vorbei geht.

Weiter scheinst du nicht verstehen zu wollen, dass sich sicher einige von der Apple-Werbung beeinflussen lassen und dies in der Kaufentscheidung zum tragen kommt, aber bei mir, Werbung über Apple nicht in meine Kaufentscheidung einfließt.

Weiter habe ich keine Glücksgefühle wenn ich Apple Werbung sehe, weiter fließt diese Werbung nicht in meinem Kaufentscheidung ein, da ich gerade bei Produkten, die nicht für einen Euro an der Kasse zu haben sind, sehr gründlich nach Informationen suche was diese Produkte können, da ich nicht Krösus bin und das Geld zum Fenster rauswerfen kann, nur weil ein Produkt das nicht hält, was die Werbung verspricht.

So.. nachdem dies geklärt ist, können wir wieder zum ursprünglichen Thema zurück, sonst müsste ich den Thread schließen.

ashdevil77
offline

Versuch mal die Einstellungen komplett zu ändern, in wieweit kannst du überhaupt was verstellen im Menü, bei meiner Konfiguration scheint die X-Box über das VGA Kabel die höchstmögliche Einstellung einzustellen, bezw. sie listet mir bis zu einer Auflösung von 1360*768 alle Einstellungen auf in PAL 60, aber irgendwie stellt sie automatisch maximum dar.

TheDaywalker
offline

Oh. Gibt es eigentlich schon einen Termin?
keine Ahnung. "Guitar Hereos 2" interessiert mich...um genau zu sein...0,00nix. Weiß deswegen auch kein Releasedatum.

Hab heut noch einige Stunden "CoD 3" gespielt...joa und was soll ich sagen außer
Einfach unglaublich wie mich das Spiel wieder in seinen Bann gezogen hat. Ein super geniales Spiel!

Allerdings hatte ich bereits 2 Abstürze während hitziger Gefechte. Ist zwar nicht wirklich viel, aber ich bin ja auch noch lange nicht durch. Hinzu kommen kleine Bugs, durch die ich irgendwo festklemme und mich weder vor noch zurück bewegen kann und es nur noch hilft, dass ich mir ein Granate unter den Arsch klemme und mich freibombe. Interessant ist auch, dass ich teilweise scheinbar Antischwerkraft-Waffen habe. Anders kann ich es mir nicht erklären, dass von mir angeschossene Gegner manchmal arg durch die Luft fliegen.

Ich habe übrigens das Gefühl, dass der Schwierigkeitsgrad stark angehoben wurde. Ich bin jetzt auf "normal" schon häufiger gestorben als beim 2. Teil auf "Veteran". Ich glaube nicht, dass ich mich dieses Mal als "Veteran" durchkämpfen werde. Da hätte ich Angst um meinen Fernseher...und den Controller, den ich irgendwann bestimmt dagegen werfen würde...

Walez
offline

True Grit
Besserwisserische Göre trifft grummeligen, aber geschwätzigen Outlaw. Im großen & ganzen ein nettes Filmchen, doch ich muss den vereinzelten Kritiken recht geben, die den berühmten Coen-Wortwitz vermissen. Klar hat die Kleine eine paar sehr nette verbale Statements "auf Lager", doch wenn ich Jeff Bridges sehe, sehe ich Lebowski und messe ihn "leider" auch mit dieser Rolle...ein wenig Dazu finde ich, das die Coen den Schluß versaut haben, denn wie schon in "No Country for an Old Man" muss der Zuschauer noch eine kleine moralische Ansprache ertragen. Anstatt den Film mit einem Knall abzuschliessen, gibt es noch einen "minutenlangen" Monolog über den Sinn des Lebens *gäääähn* und mochte ich die Kleine noch als Kind, war sie mir als erwachsene Frau zutiefst unsympathisch...

7 von 10 blauen Bohnen, die alle schneller sind als DU!

galaphil
offline

"PLANET TERROR" - gestern...

Was drin ist:
Eine Bande Mutantensoldaten mit zweifelhaften Absichten (angeführt von Bruce Willis); ca. drei Millionen Infizierte mit Hunger auf Gehirne; ein eifersüchtiger irrer Arzt in einem überfüllten Krankenhaus, eine einbeinige Ex-Stripperin mit kreativen Prothesenlösungen, Sexmachine als verwundeter Polizist, ein Glas voller Testikel in Formaldehyd, ein netter Soundtrack und eine Menge andere Absonderlichkeiten.

Was raus kommt:
Die klassische "Dorfbewohner-gegen-Zombie" Geschichte, mit viel Geballer, skurrilen Charakteren und schockierenden Einfällen - alles im B-Movie-Stil der 60er/70er gedreht und dermaßen übertrieben inszeniert, daß man schon beim Jugenschutz arbeiten muß, um dem Ganzen was Ernsthaftes abgewinnen zu können

Aber: Ist trotzdem nix für Kinder, und wer Tarantino und Co. nicht mag und/oder kein Blut sehen kann, sollte tunlichst die Finger davon lassen.


Was übrigbleibt:
Mein Rating - 9/10 Litern Ketchup

Goldsmith
offline

Zitat von felixx24:
Ich seh schon die Apple-Fanboys in einem Jahr vor mir, wenn sie mir erzählen, Microsoft hätte das flache Design der Kacheln von Apple geklaut.
Du wirfst wohl etwas durcheinander, es sind nicht Apple-Fanboys die Patentrechte einklagen und behaupten, es werden Patente verletzt, es sind die Firmen selbst.

Auch nehmen sich die Firmen nichts, da wird doch nur noch darüber gestritten, wer bei wem klaut.

Toorch
offline

Gestern habe ich High Fidelity im Fernsehen gesehen, der war wirklich gut. Die Besetzung ist klasse, allen voran der grandiose John Cusack.
Das Buch von Nick Hornby habe ich nicht gelesen, kann also nicht sagen, inwieweit sich die Adaption davon unterscheidet.
Der Film erzählt aber eine schöne Geschichte über die Liebe, Trauer, Selbstfindung und natürlich Musik. Wirklich sehenswert

MfG
Toorch


EDIT:
Achso, da das hier so üblich zu sein scheint:
Ich vergebe 8 von 10 Schallplatten
Geändert von Toorch (05.12.2011 um 14:23 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Welcome 2 da club, Vokuhila!

25 Euro, da ist die Versuchung echt groß, sich das Game nochmal zu kaufen. Ach was solls, "Oblivion 2" wurde schon angekündigt (für die PS 2?? ) und nochmal soviel Zeit investieren...?!

Bin zwar derzeit in San Esperito unterwegs, aber auch 1-2 Rennen gefahren und ich bleibe dabei ---> TDU ist für mich definitiv derzeit das beste Rennspiel. Muss noch ca. 1500 Meilen fahren, um den 5000 Meilen Bonus zu bekommen *lol*.

Eine Frage, wer ist eigentlich "Master Gamer 02"? Hatte eine Freundesanfrage angenommen, aber keine Ahnung, wer das ist und leider im Moment auch nicht soviel Zeit bzw. achte ich noch ein wenig auf die Onlinekosten ---> bis Freitag

soyo
offline

Hi
Zitat von SunFM:
Hab dann noch mit "Banshee" angefangen. Die ersten 3 Folgen sind durch. Gefällt mir. Aber der Härtegrad ist nicht ohne.
Jau , Banshee ist gut.
Für die Banshee lose Zeit (und wenn sie mit der Eindeutschung schnell genug sind) empfehle ich dir , die Serie SLEEPY HOLLOW .
Bin nicht so der Serien Typ ,aber Game of Throne , Banshee , Arrow , Haway Five O und Sleepy Hollow gefallen mir ganz gut.

MfG soyo

ashdevil77
offline

Schade das Video wurde entfernt war halt ne englischsprachige Southpark-Folge (This video has been removed due to copyright infringement.)

Die Folge handelt davon das ein Fremder alle Menschen in WoW umbringt, alles kalt macht, und die Jungs sich zusammentun all ihre Charaktere auflevelen, und den bösen Mann suchen mit Headset usw. Also ich mag South Park sowieso, viele meiner Bekannten nicht, aber die Folge ist wohl mit eine der besten. Staffel usw. weiß ich leider nicht.

Habs gefunden aber........... einfach mal bei Google eingeben South Park Wow

Bin mal gespannt ob es für die Box irgendwann mal ein South Park HD gibt

Walez
offline

(Threadstarter)
Bei meinem Händler des Vertrauens kostet NfS:MW sogar nur 19,90 (gebraucht). Hatte es letzte Woche kurz in den Händen, es aber wieder zurückgelegt, weil mir all die negativen Erinnerungen bzgl der nervigen Polizeiverfolgungen hochkamen. Es macht schon Spaß, hat aber auch viele stressige Momente...

Walez
offline

(Threadstarter)
Wie kann man sich dieses Geruckel bitte antun?
Is passt scho... Naja, ich kenne es von EA produzierten Spielen eigentlich nicht anders. Sind sie nicht alle ein bisschen ruckelig?! In einigen Rennen fällt es manchmal auf, doch im Eifer des Gefechts kann ich darüber hinwegsehen. Vll, weil ich auch schlimmeres gewohnt bin (alter PC und so...). Auf 480p werde ich trotzdem nicht runterschalten. *lol*
Yep, auf Pal-Röhre soll es nicht ruckeln, deshalb vermute ich auch, das das "ruckelfreie" Most Wanted dort gespielt wurde...

Ach @Number, du musst nichtmal auf ein verpixeltes "Rigde Racer" zurückgreifen. Ein unpixliges PLUS ruckelfreies *auf HDTV* gibt es auch für die 360. Ich finds zum ko**en und würde immer wieder zu NfS MW greifen. :P Ich kenne aber 1-2 Leutz, den macht dieses sterile übertriebene Drifting Racing-Game Spaß. Die PSone-Version sowieso...die fand ich auch gut...und die PSP-Version soll auch nicht schlecht sein.

@Daywalker: Sehe ich ähnlich, für 40 Euro durchaus kaufbar. Ansonsten ist es spielerisch limitiert und die Kamera bockt am Ende ziemlich rum. Aber viele nette Details am Wegesrand und sehr nervenaufreibend. Und nun *hopp hopp g* ist hoffentlich "Gun" angesagt?!

Aufgrund der UNFÄHIGKEIT von Microsoft *hab sie mal per Mail angeschrieben*, weitere Xbox-Spiele für die 360 zu emulieren, werde ich mir mal "Marble Ultra Blast" und "Crystal Quest" runterladen. Die Demos machten einen hervorragenden Eindruck .

Number
offline

Na, du hast auf dem Recher virtuelle Strecken, kannst Rennen gegen CPU-Gegner fahren, es gibt eine Onlineliga und sogar Realvideos echter Strecken, die sich in Tempo und Wiederstand automatisch anpassen. Aber man muss wollen, das stimmt schon.

Sehe gerade, daß der Acer offensichtlich nirgends lieferbar ist, klasse.

Dir auch noch ´nen schönen Sonntag. Werde jetzt die Sonne noch für ´ne echte Ausfahrt nutzen.

farbentaub
online

Es gibt zwei Baldurs Gate Teile für die Box? Hat aber nicht viel mit dem klassischen Baldurs Gate zu tun, oder? *sich ein Baldurs Gate III in der Art von KOTOR und der Engine von Unreal 3 wünsch*

Marvel:Ultimate Alliance etc. sind aber auch rundenbasiert, soweit ich weiß. Ich suche eher was in Echtzeit, wobei mir Prügelspiele in der Regel zu hektisch sind. Ich werde mir am Wochenende mal ein paar Sportspiele der EA-Sektion aus der Videothek leihen. Zumindest FIFA 199X konnte ich seinerzeit zu viert auf dem PC spielen.

Ich besitze noch eine 3 monatige Gold-Mitgliedschaft. Nur habe ich mich bisher gescheut, die einzulösen. Ich bin da etwas merkwürdig. Wenn ich die anbreche, fühle ich mich in den drei Monaten bestimmt immer genötigt, online zu spielen ... Für ein paar Onlinespiele zwischendurch musste immer die 48h-Mitgliedschaft herhalten, die bei vielen Spielen beiliegt.

Walez
offline

(Threadstarter)
Da habe ich doch glatt was falsches behauptet.

Gestern habe ich angefangen, "Call of Duty 2" zu zocken, und durfte feststellen, was das für ein Hammergame ist. Kein Vergleich zum 1. Teil (der für mich bis dato beste WW2-Shooter), wo man noch viele Missionen alleine spielte. Im 2. Teil ist man ständig im Krieg. Kein MG-Nest, Panzer oder Straßenzug hebt man alleine aus, immer und überall sind Kameraden um dich herum, die das Spielerlebnis enorm intensivieren. Fette Explosionen, dichtes Schneetreiben, tolle Lichteffekte (zum Beispiel die Einschußlöcher im Rohrsystem - Stalingrad) oder echt aussehende Rauchschwaden, sind nur ein kleiner positiver Teil des Games. Meine Behauptung, das es ruckelt, ist FALSCH! Ich bin jetzt in der 3. Briten-Mission (Sowjets sind abgeschlossen=) und hatte bisher noch keine Ruckler, die mir auffielen.
Dieses Spiel sollte man sofort kaufen, wenn man auch nur im Ansatz Ego-Shooter mag. Und BITTE, nicht auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad spielen. "Soldat" fordert ein wenig, ist aber von jedem zu schaffen (die Steuerung ist wirklich gut - auch wenn links/rechts "schauen" fehlt). Ich glaube, mit "Easy" ist man zu schnell durch und war nicht wirklich mittendrin...am Ende beschwert man sich nur darüber, wie schnell die Spiele doch durchgezockt sind..."Veteran" werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, denn das soll auch zu schaffen sein.

Ruckler, die mir bisher AUFGEFALLEN sind*lol*

- FABLE Xbox/360 (ich finds okay, da ich die PC-Version ruckelnderweise gespielt habe, aber ein Kumpel wurde schlecht davon)
-Need for Speed MS (EA typisch, man kann damit aber leben)
-Halflife 2 für die XBox/360 (nach dem Laden und wenn wirklich viel auf dem Bildschirm los ist, dann aber heftig ---> Einzelbildrate)
-Perfect Dark Zero (Filme vor Levelbeginn)

Number
offline

@0RoadRunner9

Schön daß du das konntest. Ich besitze einen solchen Prahlhanselrechner nicht und will ihn auch gar nicht besitzen, weil ich ihn nicht brauche und kein Spiel diese Hardware jemals sinnvoll ausnutzen wird.
Wie du mit ein wenig Recherche bei Google eindeutig feststellen kannst, so hatten sehr viele Spieler (auch mit Prahlhanselrechnern) enorme Probleme, eben weil es ein Bug ist, den der Hersteller im CoD2-Forum sogar unumwunden zugibt und für nicht relevant genug hält, einen Patch zu liefern. Das hat also nichts mit meiner Rechnerkonfiguration zu tun, die im übrigen tadellos ist. Mit ein Grund, warum ich keinen Prahlhanselrechner benötige.

Number
offline

"Tearing" wird wohl zugunsten einer höheren Bildrate von den Programmierern billigend in Kauf genommen.
Am PC lässt es sich durch VSync abschalten oder wenn so nicht, dann bei OpenGL Games durch Eingabe eines Befehls in die Konsole. Preis dafür sind ein paar Frames weniger, aber dann lieber nur 30 FPS als 60 und dafür nicht dieses hässliche Tearing.

Über 80 Std. an einem Rennspiel? Dafür fehlt mir einfach die Zeit und auch die Motivation.

Und wer hier DR als derzeit bestes Spiel bezeichnet, naja. Ich finde die Demo grafisch schon relativ erbärmlich, trotz Horden von mehr oder weniger auf der Stelle tretenden Zombies. Ausser hirnlosem Gesplatter und Barbiespielchen (zieh dies an, zieh das an) hat das Game imho absolut nichts zu bieten. Sorry, aber das Game hätte ich im Alter von 12 Jahren vielleicht mal nett gefunden, heute muss ich mir so einen halbgaren Mist sicher nicht mehr antun und Capcom hat sich mit dem Game ganz sicher keinen Gefallen getan, zumal die wesentlich mehr auf dem Kasten haben.

lemon03
offline

Zitat von Bob699:

Von mir gibt es 9 von 10 Bambusratten. Den 10. Punkt hätte es gegeben, wenn...

Walt die Gang am Schluß selber erledigt hätte.

Naja, da er eh schon kurz vorm Sterben war, hat er in einem grandiosen Abgang die Gang zumindest für ein paar Jahre aus dem Verkehr gezogen


grüsse
lemon

Buggy2
offline

Hangover 2

Göttlich... einfach nur göttlich!Wer meint, ein zweiter Teil von Hangover kann nur ein Flop werden, der liegt einfach nur gnadenlos falsch.Die Handlung ist gut aufeinander abgestimmt, und auch sonst ist alles sehr schlüssig (er schließt perfekt an den 1. an, funktioniert aber auch als eigener Film ).Am meisten aber gefällt mir, dass das "ich-bin-wie-ich-bin-auch-wenn-ich-viele-dumme-sachen-mach"-Feeling sehr gut in den Hangover Filmen rüberkommt. Nicht viele Fime schaffen das mit so viel Witz und Coolness...Fazit: Absolut gelungene Fortsetzung, jede Sekunde ist pure Unterhaltung, einfach ein Film bei dem ich immer wieder Lust habe, ihn noch einmal zu schauen. Wolfpack rocks Bangkok!

Walez
offline

(Threadstarter)
Klar, "Test Drive" ist nach dem Durchspielen kein Dauerbrenner mehr und wird auch nicht mehr allzuoft in die Xbox-Lade geschoben, doch es hat mir sehr lange Spaß bereitet und gestern bin ich wieder ein wenig auf der Insel herumgecruist. Einen profanen Ebay-Verkauf tue ich dem Spiel nicht an

[/i]"Rainbow Six:Vegas"[/i] - Ich bin auch kein Taktik-Shooter-Freund und mache meistens einen Bogen um solche Games...aber *du wusstest, das ein "aber" kommt?" *
1.) ist hier zum einen die absolut umwerfende Grafik
und

2.) zum anderen eine Steuerung, die ich innerhalb weniger Minuten begriffen hatte (trotz vieler Funktionen). Wenn ich noch zusätzlich 3 bis 4 Leute steuern müsste und es hauptsächlich taktisch wäre, würde ich keinen Gedanken daran verschwenden, doch die 2 Mann steuern sich wie Einer und man selbst kann sich herrliche Feuergefechte mit den Terroristen liefern

3.) fand ich gut, das ähnlich wie bei "Call of Duty" der "Bildschirm verschwimmt", wenn man getroffen wird. Hält man sich einige Sekunden bedeckt, heilt man sich wieder automatisch...mal sehen.

Splinter Cell: Hatte mir jetzt ein wenig Feedback "besorgt" und nach der ersten Euphorie klangen die Äusserungen doch ehr nüchtern.

1.) Online soll es ziemlich stark lagen und noch sehr unausgereift sein. Als Beispiel meinte ein Kumpel, das man in seiner Sicherheitszone stirbt, (was normalerweise nicht geht) weil die Kugel teilweise 2-3 Sekunden hinterherlagt.

2.) Es ist doch ehr ein herkömmliches Splinter Cell - Feuergefechte oder große Entscheidungsfreiheiten soll es nicht geben. Wenn man "zusehr" mit den Terroristen sympathisiert, wird man schnell von der NSA zurückgepfiffen und darf die Mission neu starten.

Die Story ist schnell durchgepielt und der Onlinemodus wirkt unfertig. Wenn man Sam Fisher mag, soll es durchaus zu empfehlen sein, ansonsten mal für ein WE ausleihen, um die Optik und Story zu geniessen...

@Ash: Ca. 10-15 Stunden auf Normal (je nach Geschicklichkeit) - Zusatz: habs leider nicht selbst, mich aber gestern im Chat mit 3-4 Leuten darüber unterhalten *hust*

PES 6: Heute!

CoD 3: Das Setting ist vielleicht nicht neu, aber Unterschiede dürfte es einige geben. Optisch hat es nochmal zugelegt und die geniale Atmosphäre, die man schon aus den Vorgängern kennt, möchte ich "rübergerettet" wissen *lol*... Spielerisch war "CoD" bisher top und da hat sich hoffentlich nichts geändert.

TW 2007...verdammt, ich weiß nicht...schon Lust drauf...SWING

hätte nicht gedacht nach Final Fantasy X und X2 das mich ein Rollenspiel nochmals so fesseln könnte.
Ash, nicht böse sein, aber nach der Aussage musste ich doch ein wenig Schmunzeln. Finde, die FF-Reihe und das Spiel Oblivion haben absolut nichts gemeinsam. Während ich mir schon lange meine Finger nicht mehr an Zufallskämpfen verbrenne, fand ich Story, Handlung, Grafik etc von Oblivion einfach überragend.
Yep, es ist wieder früh Dunkel und die Tage werden grauer, ich freue mich auch auf die Software-Offensive...dürfte irgendwie (ein klitzekleines bisschen lol) aus meine letzten Beiträgen hervorgegangen sein

Sind wir eigentlich schon so "von vornherein" skeptisch geworden? Überall liest man, wie fett "Gears of War" werden soll und so weiter und doch, mich eingeschlossen, fällt niemand eine 100%ige "Must-Have" Aussage. Jeder hat gewisse Vorbehalte oder erwartet, das "GoW" vielleicht doch nicht so toll werden wird. Obs eventuell am Grundgerüst der Story liegt? Üble Rasse die die Humanoiden angereift. Wahrscheinlich haben wir auch Schiß, weil die ersten Pic's schon einen gruseligen Eindruck hinterliessen

Zum Abschluß ---> "Es wird mir also auch gefallen, auf der riesigen Insel so rumzufahren." Yeah Teste es aber vll vorher, mag sein, das dir die Insellandschaft nicht zusagt. Mir gefällt sie immernoch...

Argh, schon wieder viel zu viel palavert...bye

Number
offline

Das Problem hat doch dann der normale Postbote auch?
Unsere Post hat sogar nur bis 17.30 auf und über Mittag auch noch zu, Samstags gar nur bis 12.30 Uhr. Und mal ganz ehrlich: Wenn ich auf eine Bestellung nicht warten kann/will, dann muß ich eben mehr zahlen und im Laden kaufen. Ich bin zwar auch manchmal enttäuscht, wenn Bestellung X nicht zum WE da ist, aber dann ist das eben so. Ich kann damit leben und mein Leben hängt nicht davon ab.

Walez
offline

(Threadstarter)
...kurz noch was zu Oblivion --->
...zwischen dem Char. von mir und meiner Lebensgefährtin erklärt. Sie sagte mir eben, daß ihr wieder eingefallen sei, daß sie doch in den Optionen den Schwierigkeitsregler runter gedreht hätte. Der war bei mir natürlich noch auf Mitte, also kein Wunder, daß ich mir an sämtlichen Gegnern die Zähne ausbeissen konnte.
(die Mitte-Einstellung empfand ich damals auch als ziemlichen Krampf) Nachdem der Regler nach unten geschoben wurde, dürfte es auch keine Probleme mehr mit den Tränken gegeben haben oder? Hatte sie jedenfalls auch im Überfluß, was aber ehr an meiner Kampftaktik gelegen haben kann.


Call of Duty 3
Bin nicht hier, um das Spiel schlecht zu machen. Daywalker hat es schon beschrieben und da ich nicht zu denjenigen gehöre, die so ein Game innerhalb von 2 Tagen durchspielen müssen, werde ich wohl noch eine zeitlang echt Spaß damit haben, auch wenns insgesamt nur 15 Stunden wären...*hurz*.
Ansonsten..........es ist geil, fett, katastrophal genial.... Optisch geupdatet (und wie), Schatten, Waffen, Helme, Spiegeleffekte, deutlich mehr los als in CoD 2, Rauchgranaten, abstürzende Flugzeuge während der Schlacht, etliche Personen um dich herum, unbedingt über Anlage spielen...und sowas von nervenaufreibend spannend, spiele nie mehr als eine Mission, da ich danach immer richtig geschafft bin. Auch wenn die Russland-Missionen fehlen, wurde ich bisher nicht enttäuscht. Wenn es ungefähr die Länge von CoD 2 hat, wären ca. 60€ keine Fehlinvestition. Online sagt es mir jedoch nicht zu *wie fast alle Egoshooter lol*, da die Karten viel zu groß sind und es ehr an Battlefield erinnert. "Netterweise" kommt es auch desöfteren zu "Spawnkills"...

...zur Entspannung zocke ich derzeit "Prey" (sehr günstig im Angebot bekommen -> 19€) und was soll ich sagen, das Game ist garnicht übel. Wurde hier im Spieleforum desöfteren als eines der besten Games bezeichnet, doch myself war nach der Demo nicht besonders überzeugt davon. Nun muss ich meine Meinung revidieren und kann es empfehlen, besonders weil die Story (lt Hörensagen von Bekannten) am Ende noch richtig gut werden soll...Naja, wenn ihr es günstig seht, einfach einen Blick riskieren.

Gears of War
Die Maniac erscheint leider zu spät (knapp zwei Wochen später) und ob ich solange warten werde...wohl kaum. Die Amis zocken es schon und der Termin für die Europa-Veröffentlichung dürfte somit stehen. Immer wieder komisch - genau wie ihr, bin ich ebenfalls skeptisch, aber es wird wohl ein "must have" sein. Verdammt, jetzt gehts wirklich Schlag auf Schlag ... "Smackdown 2007" habe ich erstmal in die erste Jahreshälfte 2007 verschoben *lol*

...bs - cya

dweezzu
offline

Also ich bin z.Z. hauptsächlich am PES6 spielen. Endlich online und es macht Bock. Gestern habe ich ein (zehnminütiges) Spiel 7:0 gewonnen.
Nach 17 Spielminuten stand es 3:0. Insgesamt habe ich jetzt 39 Spiele gemacht und davon 21 gewonnen. Sechs Verbindungsfehler.
Aber so richtig kapieren tu ich das noch nicht mit "Rang", Platzierung", "Division"...auf jeden Fall bin ich vorgestern eine Division aufgestiegen.

Also wer mal eine Partie PES6 spielen will, kann mich gerne adden:
GT: dweezzu

Hm..könnt mich natürlich auch einfach so adden.

@Walez
Bist du eig. nur Silberaner?

Walez
offline

(Threadstarter)
Wobei sich die ersten Informationen zur möglichen Story von "Crysis" ziemlich ansprechend lasen. Raven's Holm hatte ich aucn noch durchgespielt (und ich hasste diese Face-Hugger-Wesen ), doch kurze Zeit später war die Luft raus (hier ein Kanal, dort eine Festung, Hubschrauberangriffe *der Gegner* etc ... verdammt, liest sich ziemlich spannend, sollte mir mal irgendwann das Game wieder ausleihen und weiterzocken. ).

Mir persönlich ist eine gute Geschichte wichtig. Deshalb mag ich zum Beispiel auch "Dreamfall", welches zwar spielerisch (in allen Belangen - Rätseleinlagen, Kämpfe) kaum Anspruch besitzt, aber einen aufgrund der sehr guten Geschichte nie langweilt.

Farbentaub, du hast in deiner fabelhaften Auflistung von superben Xbox360-Games (ja ich weiß, das nervt ) leider "Rainbow Six:Vegas" vergessen. Warum? Weil es das erste Spiel (all times) ist, welches einen Online-Noob wie mich in seinen Bann zog. So ein phantastischer (spassiger) Multiplayer-Modus...goil Okay, muss los...bye

Walez
offline

(Threadstarter)
Congratz Dwee! Vorausschauend fahren heißt doch, nicht über 3 Polizeimarken zu kommen *g*
Aber der "Daytona" gehört auch zu meinen Favoriten.


He he he, die Maserati-Herausforderung hat es wirklich wirklich in sich. Nur mit dem MC12 klappt es und dann auch nur mit großer Mühe...! Bei mir war es purer Zufall. Habe jetzt 119 Gold (auch schon vor einer Woche gehabt lol), doch "Tantalus" raubt mir echt den letzten Nerv. Mal ein Kumpel fahren lassen, der es bei sich geschafft hat, doch er gab auch nach ca. 6 Versuchen auf. Du musst den Berg nahzu unfallfrei herunterfahren und dann Gas geben. Bei ca. 100 abgezogenen Schadenspunkten bekommt man um die 20-30 Sekunden "gutgeschrieben" ... dam

Splinter Cell: Das Spiel steht jetzt erst mal in Klammern auf meiner Liste. Naja, auch damals auf der Xbox war der Onlinemodus (lt. hörensagen) nicht so berauschend. Warte jetzt einfach mal auf die Offline-Demo.

PSU-Wahn
Hab solche Spiele auch seit PSO/Dreamcast (2001) gemieden. Auch wenn man glaubt, davon nicht abhängig zu werden, geht es schneller als man denkt *blubb*. Wie heißt eigentlich die Southpark-Folge bzw., aus welcher Staffel ist sie? Würde ich gerne sehen ...bestimmt war Cartman süchtig nach WoW! Naja, der Beta-Test geht sowieso nur noch bis Mittwoch und am Dienstag ist alles down, da Xbox-Live gewartet wird. In WoW muss man auch ewig lange On bleiben, weil die Raid's (?Quest, Missionen) über mehrere Stunden gehen.
Für PSO bräuchtest du auf jeden Fall eine Tastatur ... ansonsten No Problem.

gruß+bis später

Walez
offline

Mad Max Fury Road - Kinofilm 1a Qualität. Wirklich gute Actionfilme aus den letzten 10 Jahren kann man an einer Hand abzählen, Mad Max Fury Road gehört dazu. Erstaunlich, wie ein Film von der ersten bis zur letzten Minute Vollgas gibt, ohne den Zuschauer zu langweilen, dazu ein unglaublich gut passender Soundtrack und ein Tom Hardy ohne Fehl & Tadel - kurz und schmerzlos: 9/10