Login / Registrieren
Willkommen im Facebook & andere soziale Netzwerke Forum

ashdevil77
offline

Wenn du KOOP spielen möchtest, ich kann dir alle KOR Marken zeigen falls du sie noch nicht hast, und Spaß machts sowieso, egal ob lässig, Hardcore oder Wahnsinnig

Ghost Recon 2 Advanced Warfighter Singleplayer ist seit gestern als Demo verfügbar, ich mag aber GRAW nicht besonders, ist mir zuviel Hick Hack.

Wer Lust hat kann mich adden:

Gamertag: ashdevil77

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

möchte auch mal wieder meinen Senf "dazu" geben.

Call of Duty 3

Am Samstag habe ich für mich festgestellt, das ich eine CoD 3-Onlinekarriere vergessen kann. Die Map's sehen toll aus und hier gibt es keine Probleme mit der KI (okay, kommt darauf an, wer am anderen Pad sitzt=), doch mir fehlt quasi das geschulte Auge, Helme in der Entfernung zu erkennen oder die Fähigkeit, die Waffe nicht hochzureissen, wenn ich auf jemanden feuere...ergo komme ich jetzt zum Offline-Modus.

Gleich zu Beginn, mir gefällt das Spiel immernoch, doch auch mir sind einige Bugs aufgefallen, die teilweise echt nervig sind. Hängengeblieben bin ich bisher 1x und ich konnte mich freisprengen, Abstürze hatte ich bisher keine und die Atmosphäre plus einige Grafik-Effekte hauen mich immernoch vom Hocker. Die Kürze des Spiel stört mich auch nicht (bin erst Kapitel 7 - Schwarzer Baron), da ich jeden Tag nur eine Mission spiele (danach einfach zu groggy)...aber...wenig witzig finde ich, wenn man zwischendurch eine Mission abspeichert, weil man einfach mal das Pad beiseite legen muss (Headshot, Granate, Kreuzfeuer - der Schwierigkeitsgrad auf Normal ist wirklich gestiegen), den ellenlangen, nicht wegklickbaren Vorspann präsentiert bekommt. Was soll das, warum muss ich mir den Mist immer wieder anschauen und gerade die Zwischenspänne sind, ausnahmsweise, optisch nicht wirklich gelungen. Ansonsten bewege ich mich derzeit noch im hohen 85% Bewertungs-Bereich und freue mich über tolle Lichteffekte (Treibstofflager - der Hochofen), Explosionen und so weiter...
Achja, hieß es seitens Activisions nicht auch, das keine Gegner mehr reinspawnen sollten? Manchmal will die Gegnerflut einfach nicht enden - ich stürme vorwärts und verende im Dreck. ...und bei einem Stellungskrieg verharrt man schonmal 10 Minuten hinter einer Kiste, wobei 15-30 Gegner ausgeschaltet werden...nur habe ich eben das Gefühl, wenn ich vorwärts renne, es weniger Gegner sind.

Mir persönlich macht es Spaß, wobei man sich bei der Spiedauer und den leider doch zahlreichen Bugs überlegen sollte, dafür 60-70€ auszugeben. Für ca. 10-15 Stunden Spiel"spaß", ist der Preis doch etwas zu hoch angesiedelt.

PS: Wer auf Veteran durchspielt ---> RESPEKT! Gerade die "Straße nach Falaise" oder das "Treibstofflager" könnten Pad-wegwerfend sein.

Walez
offline

(Threadstarter)
Geschafft! 100 Prozent der Insel sind erkundet - das gesamte Straßennetz! War schon ein hartes Stück Arbeit. Neben die 40 Gamerscore-Punkten *g*, bekommt man noch ein Haus mit 10 Parkplätzen - wohl das teuerste Haus im gesamten Spiel. Nach ca. 50 Stunden Spielzeit (solo), geht es dann auch in Ordnung, wenn die Motivationskurve ein wenig sinkt. Aufgrund der immernoch phantastischen Grafik der Landschaft, einer Vielzahl von Autos, die sich alle anders steuern und etlichen Rennen (Inselrundfahrt will endlich gemeistert werden ), wird einen das Spiel noch eine Weile auf Trab halten - nur eben nicht mehr mit der Intensivität.

Wayne09
offline

Heute kam Hostage im TV, den ich auch zum ersten Mal sah und ich muss sagen: Schon lange nicht mehr einen so guten Film gesehen!
Action pur und eine Story, die andauernd Wendungen nimmt, mit denen man nicht rechnet; dazu noch ein Bruce Willis in Topform!

Walez
offline

(Threadstarter)
@farbentaub: Zuerst einmal => DAM <= 45 € ist meines Erachtens wirklich böse...! Ich warte eigentlich darauf, das "Oblivion" noch günstiger wird (20 € ), aber wieder teurer? Ein Saturn oder MM hast du nicht in der Nähe? Denn dort kostet es immernoch 25 € und wenn deiner es für 35-45 anbietet, beruf dich auf die Tiefpreisgarantie (?).

Im übrigen "No Panic", Ladezeiten von ca. 1 Minute sind ein Gerücht. Ab 30 Sekunden Ladezeiten werde ich nervös & rutsche auf dem Sessel hin und her, aber bei den Ladezeiten von "Oblivon" bin ich zu keiner Zeit nervös geworden. Okay, stimmt nich ganz, denn manchmal fror das Spiel im Ladebildschirm ein (lag aber wohl an der Konsole, die sich kurze Zeit später vollkommen verabschiedet hatte) und sowas macht "irgendwie" nervös - man könnte jetzt darauf schliessen, das meine "Einfrieren-Nervosität" die "Ladezeiten-Nervosität" geblockt hat *gg*.

@TheDaywalker: 1,3 Mio? Ernsthaft, mich würde jetzt interessieren, was du dir von diesem Geld kaufen wirst/willst?
Stimmt natürlich, eine "Schnellreisefunktion" als Zauberspruch integriert, wäre natürlich die Krönung und würde ein komplettes eintauchen in das RPG ermöglichen. Nunja, hab diese Funktion trotzdem gemocht . Rennen? Ehr Springen!


Holt sich eigentlich einer von euch "NBA Street", "Virtua Tennis 3" oder "Def Jam Icon"? Attraktive Titel, doch der Geldbeutel muss im Moment geschont werden. Aber auf euer Feedback zu den eben genannten Titeln bin ich gespannt.

Gestern las ich einen Bericht (Gamepro) zu "Guitar Hero 2". Obwohl mein Musikgeschmack ein völlig anderer ist, freue ich mich auf das Spiel. Die Gitarre soll etwas schwerer sein, die Tasten sind intuitiver (leichtgängig) - auch das Design der Guitar hebt sich wohlwohlend vom PS2-Exemplar ab.

bs

Walez
offline

Und Wayne, bist du schon in MI4 gewesen?

Ich hatte mir die Tage "Sherlock Holmes 2" angeschaut. Ist im grundegenommen wie Teil 1, mit seinen schrägen Dialogen zwischen Holmes und Watson, den irrwitzigen Zeitlupen ) und der herrlichen Kulisse, dazu aber auch ein wunderbar diabolischer Moriarty, der den Film, gegenüber dem Schurken aus Teil 1 (fand den dortigen Bösewicht und das Ende unglaublich schwach), stark aufwertet. Man spürt jederzeit die Ebenbürdigkeit und verfolgt fasziniert, den mit Wortwitz gespickten, Zweikampf.

8,5 von 10 - von fast 9

Gestern sah ich dann "endlich" >>> New Kids Nitro <<< bitte Neithro aussprechen Eine konsequente Fortsetzung des ersten Teils, unglaublich politisch korrekt Unkorrekt und etliche Witze, die nicht nur unter die Gürtellinie gingen, sondern sich sogar auf Höhe der Zehnägel befanden. Ich bin mit einem breiten Grinsen aus dem Kino raus. Ganz ehrlich, ich finde die 5 Maaskantjer herrlich sympathisch, doch jetzt sollte man etwas Neues kreieren, denn länger als die 77 Minuten hätte der Film auch nicht gehen dürfen. Wem New Kids Turbo gefallen hat oder die Serie von Comedy Central kennt und mag, kann getrost reingehen, ablachen, sich wegschmeissen - alle anderen ...Mensch Junge, riskiert mal was

9 von 10 verrückten Mongos

Number
offline

Nur weil du anderer Meinung bist, entspricht das noch lange nicht den Fakten, die durch Zahlen eindeutig belegt werden. Die Leistung der 360 ist höher als die eines aktuellen Highendrechners und wird auch besser ausgenutzt werden, da die Spiele für die Konsolenhardware optimiert werden, für die PC-Hardware nur geringfügig, da zu viele Kombinationen möglich sind.
Wie ich schon zuvor erwähnte sind die Launchtitel nicht unbedingt aussagefähig, was die Leistung angeht.

soyo
offline

Hi
Interstellar
169 Minuten

Sowas schau ich mir in meinem Alter , nur noch zu Hause , in DVD oder BluRay an.Geh gerne ins Kino , aber nicht mehr , bei Filmen weit über 120min.
Manche überlangen Filme , hätte man auch in 60min abhandeln können
MfG soyo

gloriabenz
offline

Man müsste es eigentlich zurückgeben können, da das Telefon ja gar nicht richtig funktioniert. Spiele und andere Software kann man oft nicht richtig draufladen, man kann nur die Downloadportale des Netzbetreibers nutzen, und oftmals ist auch noch ein SIM-Lock drauf.

*****************

Müssten doch genügend Gründe sein das Handy umzutauschen, denke ich?
Geändert von Dende12345 (01.10.2010 um 20:22 Uhr) Grund: Link entfernt

TheDaywalker
offline

[quote]Ich denke eher, daß es nicht am Kabel, sondern an der X-Box liegt, die das mit dem Kabel nicht begreift und oder in 50Hz ausgibt, denn nur dann kann auch ein TFT flackern.[/img]

Die Xbox360 hat einen Bug. Obwohl im Dashboard auf 60 Hz gestellt, stellt sie in einigen Fällen nur 50 Hz dar. Schließe die Konsole an deinen Fernseher an und stelle die Bildausgabe nochmal explizit auf 60 Hz. Dann wieder an deinen TFT per VGA und schaue, ob es immer noch flackert.
Ich hatte auch das Problem, dass die Box trotz Konfiguration auf 60 Hz nur 50 Hz dargestellt hat und so lief z.B. Top Spin 2 nicht...jaja diegute Xbox360...

soyo
offline

Hi
Taffe Mädels und Pacific Rim
Schauen und vergessen.
Nur was für Fan's.

Da schau ich lieber NEW TRICKS (Serie) , erinnert mich an Spacecowboys . und überbrückt die Zeit bis Death in Paradise wieder kommt.
MfG soyo
Geändert von soyo (29.12.2013 um 20:00 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
In der "Games aktuell" sah ich eine Anzeige einer Firma, die verchromte Gehäuse verkauft, bzw. die 360 in selbige ein-/verbaut. Kostet um die 60 Euro und sieht wirklich edel aus. Nur schade, das ich mir nicht sicher bin, wie lange meine 360 hält, da sie noch zur älteren Generation gehört und die Garantie natürlich verfällt, sobald man ein "paar" Veränderungen vornimmt.

Thunder_Burn
offline

Spielt hier eigenmtlich noch jemand ausser mir Guitar Hero auf seiner Box? Ibh bin total begeistert! Hab´ mittlerweile auf easy alle Songs mit 5 Sternen gespielt.

Allerdings sucke ich auf mittel so richtig ab. Ich komm´ mit 4 Tasten irgendwie nicht soooo zurecht. (hört auf zu lachen! ) Vor allem bei schnellen Tonfolgen (ja, ich benutze Hammer-ons und Pull off´s. )

Hab´ schon Tipps gesucht im Net, wie man am besten spielen kann, finde aber nur Cheats

Jojhnjoy2
offline

Zitat von jackdaniels2012:
Also Apple hat endlich mal etwas besser gemacht und zu Recht dürfen sich Apple Fans darauf freuen. Immer noch gibt Apple den Ton vor, jedoch das Multitasking ist ein wirklicher Fortschritt.
Hast du mal ein gejailbreaktes iPhone bzw. Nexus 4 oder ein HTC One in der Hand gehalten?

Walez
offline

(Threadstarter)
Hehe, was für ein Werdegang, von Super Mario zu Oblivion.

Allerdings freue ich mich auch schon darauf Oblivion bald durch zu haben. Aber ein viel größeres Problem habe ich auch noch.......das gute Wetter.
Das Gefühl kenne ich. Aus dem Grunde habe ich mich auch rangehalten und bin jetzt -zum Glück- VideospielEposFrei. Fifa WM 2006 oder NHL 2K6 sind Häppchen für zwischendurch, jedoch keine Games, wo die Gardinen zugezogen werden müssen und man sich für Tage abmeldet. Auf Rockstars "Table Tennis" bin ich auch gespannt...ein Spiel, das durch die Einfachheit des Konzepts jeden in seinen Bann ziehen soll...so deren Marketingaussage *hust*...mal schauen. GTA 4 oder wie auch immer das nächste GTA heissen soll, wurde jetzt für Herbst 2007 angekündigt.

Danke @Daywalker, für den umfangreichen "Sammler"-Hint - habe ich mir gleich mal ausgedruckt.

XboxLive 360: Derzeit jeden Tag reinschauen lohnt sich. Gestern wurde eine "Lost Planet" Demo Online gestellt + plus etliche neue Teaser, Trailer u.a. "Fable 2" oder "Shadowrun" (YEAH). Die "Test Drive" Demo soll übrigens verbuggt sein. Entweder hängt sie sich gleich nach dem Start auf oder nach wenigen Sekunden bzw. lädt nur 95-98%.

bis später

Walez
offline

(Threadstarter)
So, leider muss ich mich kurz negativ über "Perfect Dark" äussern. Zu Beginn hielt ich es noch für ein Top-Game (im Onlinemodus ist es vielleicht auch so), doch nach dem durchspielen bin ich "etwas" enttäuscht und habe es gestern verkauft *lol*. Die Story ist mehr als lasch, das Game zuschnell durchgespielt und die Synchro teilweise wirklich übel. Ich habe kein 2tes "Deus Ex" erwartet, aber das war mir definitiv zu wenig. Wer gerne Online zockt, kann damit eventuell was anfangen.

Naja, hab dafür "NfS MW" bekommen und bin mehr als glücklich. "PGR 3" ist zwar ein gutes Game, aber auch ziemlich schnell durchgespielt. Gold ist mir noch ein wenig schwierig
Ein Kumpel lieh mir letztens "Comdemned" aus und das Game ist wirklich übel. Jalousinen runter, Anlage auf und der Angstschweiß kann fliessen. Zu dritt saßen wir vor der Kiste (alleine zocke ich es nicht lol) und haben uns teilweise böse erschrocken - SCREAM....die Musik, der Sound und die Grafik sind bisher top. Die Geschichte selbst bietet im Moment nur gängige Klischees, kann aber noch werden. Länger als eine halbe Stunde (Hardcore 1 Stunde lol), schafft man das Spiel nicht.
Dann wäre da noch "King Kong", was auch mehr als schweißtreibend ist - sehr anstrengend, da ständig (wie im Film, aber der 2. Hälfte) was passiert. Woanders schon erwähnt, nähere ich mich langsam den Videospiel-Overkill lol.

Mein Gold-Edition (1 Monat), werde ich erstmal ablaufen lassen, da bisher kein Game dabei ist, was mich interessiert (Egoshooter + Renngames), aber demnächst soll (in England - auch hier?) dem offiziellen Xbox360 Magazin eine Beta-Version von Final Fantasy 11 beiliegen und das schaue ich mir unter Garantie mal an...

Number
offline

@Walez

Ja, durchgespielt habe ich. Die Story blieb dünn und auch am Ende blieb alles offen. Nichts wurde geklärt und ich fühlte mich von dem Ende ehrlich gesagt etwas veräppelt.
Die Atmosphäre wurde gegen Ende nochmals etwas dichter, aber ein 2. mal hätte ich es aufgrund völliger Linearität und gescripteter Ereignisse nicht nochmal gespielt.

Ich weiß, daß CoD 2 eigentlich die gleichen Kritikpunkte aufweist, jedoch vermag mich dieses in seinen Bann zu ziehen. Ist eben immer alles eine Frage der Umsetzung.

Jojhnjoy2
offline

Zitat von TrippleD:
Aber sowas wissen die Android User eh nicht. Keiner weiß so wenig über das eigene System wie die Android User. Was auch vieles erklärt. Da sind selbst Apple User richtige Experten im Vergleich.
LOL nein. Appleuser wissen nichts über das System, aber das müssen sie auch nicht.

farbentaub
online

@Walez

Können wir auf ein Rsum bezüglich Guitar Hero 2 deinerseits hoffen? Oder liest Du das hier erst in zwei Wochen, da Du im Urlaub nicht vorbeischaust?

Übrigens ist mir gestern dreimal innerhalb von ein paar Minuten die Box bei Oblivion eingefroren. Immer an der selben Stelle. In der Nähe der Außenmauer von Skingrad. Muss ich jetzt um meine 360 bangen? Ich hoffe doch, dass der Fehler bei Oblivion liegt. Ihr hab ja schon des Öfteren erwähnt, dass das Spiel recht häufig hängt. Allerdings trat das bei mir erst nach ca. 30 Spielstunden auf.

Walez
offline

(Threadstarter)
Ansonsten kann ich persönlich "Play und Charge" schon empfehlen. (die Länge des Kabels geht okay und alle 1-2 Wochen mal eine Stolperfalle im Wohnzimmer geht für mich i.O.) Wenn mich der Lüfter nach dem Ausschalten der Konsole stört, ziehe ich einfach das Kabel. Man muss sich keinen Kopf machen, ob man irgendwo noch ein Pack Batterien oder Akkus rumliegen hat und so weiter...nur eben der blinkende Ring auf dem Pad könnte weniger nervig sein.
Ein Warnblinken in 4 Stufen wäre sinnig gewesen. Doch alle paar Minuten...argh.

TheDaywalker
offline

Kleiner Nachtrag. "Burnout: Revenge" ist der absolute Kracher. ABER 2 Sachen gibt es, die mir sehr übel aufstoßen. Zum Einen sind es die Crash-Kreuzungen. Die haben mich schon in den Vorgängern massiv gestört. Dumpfes Reinkrachen in andere Fahrzeuge finde ich alles andere als aufregend. Das zweite Problem ist der "Wahnsinn". Es reicht jetzt nicht mehr nur einfach eine Goldmedaille zu gewonnen, nein, man muss in jedem Event noch den Rang "Wahnsinn" erreichen. Dazu muss man viel mit Boost durch den Gegenverkehr fahren, viele Takedowns machen und all die anderen Dinge, die man auch machen muss um seinen Boost aufzuladen. Nur wenn man eine Goldmedaille und den Rang "Wahnsinn" in einem Rennen erreicht, hat man das Event perfekt abgeschlossen. Das finde ich einfach nervig. So musste ich schon häufig mal ne Pause am Straßenrand machen, damit die zweit- und drittplatzierten Fahrer aufholen konnten und ich sie wieder auf die Hörner nehmen konnte um meinen Rang auf "Wahnsinn" zu pushen.
Oder bei den Crashkreuzungen. Ich habe sehr viel mehr Schaden gemacht als für Gold nötig wäre, bin aber nicht wahnsinnig geworden. Beim nächsten Versuch habe ich mit Ach und Krach die Silbermedaille gewonnen, aber dieses Mal hat´s mit dem Wahnsinn geklappt. Dämlich.

Jo, das sind die 2 Punkte, die ein ansonsten wirklich extrem geniales Spiel deutlich runterziehen. Zum jetzigen Zeitpunkt würde ich dem Spiel deswegen nur 7 bis 8 Punkte von 10 geben. Ohne die beiden oben genannten nervigen Punkte, besonders ohne den Wahnsinn, würde ich dem Spiel 10 Punkte geben.

dweezzu
offline

Ja, ich glaube ja auch, dass es ein wirklich gutes Spiel ist, aber ich muss aufs Geld schauen und kann mir leider nicht jedes Spiel kaufen, das ich interessant finde. Teil eins bis drei habe ich durchgespielt und ich hoffe, dass mir außer einem klasse Grafikupdate nicht viel entgeht.

Aber gerade storytechnisch hat sich da ja anscheinend wohl etwas getan und ich werde das Spiel evtl. doch noch kaufen, wenn GoW entgegen aller (gehypten) Meinungen nicht rocken sollte.

Außerdem habe ich gelesen, dass es schwieriger geworden ist?
Stimmt das?